Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf WIW

Module WIW-CHE-PPC-M-1

Praktikum Physikalische Chemie für WI (M, 7.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
WIW-CHE-PPC-M-1 Praktikum Physikalische Chemie für WI 7.0 CP (210 h)

Basedata

CP, Effort 7.0 CP = 210 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe
Level [1] Bachelor (General)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Area of study [CHE-PC] Physical Chemistry
Reference course of study [WIW-82.177-SG#2009] B.Sc. Business Administration and Engineering specialising in Chemistry (2009) [2009]
Livecycle-State [NORM] Active

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
7L CHE-300-oNr19-K-1
Praktikum Physikalische Chemie für Wing-FR Chemie
P 98 h 112 h - - PL1 7.0 WiSe
  • About [CHE-300-oNr19-K-1]: Title: "Praktikum Physikalische Chemie für Wing-FR Chemie"; Presence-Time: 98 h; Self-Study: 112 h

Examination achievement PL1

  • Form of examination: practical laboratory exam
  • Examination Frequency: Examination only within the course
    Die praktische Prüfung wird in Form von laborpraktischen Prüfungen abgenommen.

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

Ausgewählte Versuche (Vorbereitung, Durchführung, Protokollanfertigung) zur Thermodynamik, Elektrochemie und Spektroskopie:
  • Reaktionswärmen, Verbrennungswärmen
  • Chemisches Gleichgewicht
  • Leitfähigkeit
  • Reversible Zellspannung
  • Cyclische Voltammetrie
  • Kinetik der Rohrzuckerinversion oder einer bimolekularen Reaktion
  • UV/VIS-Spektroskopie
  • IR-Spektroskopie

Competencies / intended learning achievements

Die Studierenden,
  • haben einen vertieften Einblick in komplexe physikalisch-chemische Zusammenhänge.
  • können auch anspruchsvollere physikalisch-chemische Themen vermitteln sowie ihre Komplexität didaktisch reduzieren.
  • können am Beispiel aktueller Themen die Bedeutung der physikalischen Chemie darstellen.
  • sind mit dem Aufbau physikalisch-chemischer Experimente vertraut und können die wichtigsten Messmethoden einsetzen.
  • haben die Kompetenzen zur quantitativen Auswertung physikalisch-chemischer Experimente und können die Genauigkeit und Grenzen eines Versuchsaufbaus einschätzen.

Literature

Zur Vor- und Nachbereitung des Praktikumsstoffes ist im Prinzip jedes gängige Lehrbuch der Physikalischen Chemie geeignet. Es werden besonders folgende Alternativen empfohlen:
  • P.W. Atkins, J. de Paula: Physikalische Chemie, Lehr- und Arbeitsbuch (Wiley-VCH, 2008, ISBN 978-3527324910)
  • G. Wedler: Lehrbuch der Physikalischen Chemie (Wiley-VCH, 2004, ISBN 978-3527310661)
  • T. Engel, P. Reid: Physikalische Chemie (Pearson Studium, 2009, ISBN 978-3868940398)
  • D. A. McQuarrie, J. D. Simon: Physical Chemistry – A Molecular Approach (University Science Books, 1997, ISBN 978-0935702996)
  • H. Kuhn, H.-D. Försterling, D. H. Waldeck: Principles of Physical Chemistry (Wiley, 2009, ISBN 978-0470089644)

Speziell zum Praktikum wird ein gebundenes Skriptum als verbindliches Material zur Verfügung gestellt, Darin sind theoretische Grundlagen, Versuchsbeschreibungen, Auswerteanleitungen, weiterführende Literaturangaben und Sicherheitsanweisungen zusammengefasst.

Materials

Die Lehre erfolgt unter Einsatz moderner elektronischer Medien in Kombination mit klassischen Lehrmitteln. Informationsmaterialien werden über das Internet bzw. auf Wunsch als Kopiervorlagen zur Verfügung gestellt und ermöglichen die Vor- und Nachbereitung und Vertiefung des vermittelten Stoffes.

Registration

Die Anmeldung zur Lehrveranstaltung findet über das KIS statt.

Requirements for attendance of the module (informal)

None

Requirements for attendance of the module (formal)

Die verpflichtenden Teilnahmevoraussetzungen sind im Anhang der Prüfungsordnung geregelt:

Nachgewiesene Teilnahme an der allgemeinen Sicherheitsunterweisung des Fachbereichs Chemie, falls die letzte mehr als ein Jahr zurückliegt, sowie Teilnahme an der Praktikumsvorbesprechung und [CHE-BaCh-13-M-1] "Grundmodul: Physikalische Chemie I".

References to Module / Module Number [WIW-CHE-PPC-M-1]

Course of Study Section Choice/Obligation
[WIW-82.?-SG#2021] B.Sc. Business Administration and Engineering specialising in Chemistry (2021) [2021] [Specialisation] Field of Study: Chemistry [WP] Compulsory Elective