Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf SO

Notes on the module handbook of the department Social Sciences

Die hier dargestellten Studiengang-, Modul- und Kursdaten des Fachbereichs Sozialwissenschaften [SO] befinden sich noch in Entwicklung und sind nicht offiziell.

Die offiziellen Modulhandbücher finden Sie unter https://www.sowi.uni-kl.de/studium/ .

Module SO-09-218--M-5

Wirtschaft und Gesellschaft (M, 12.0 LP, AUSL)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
SO-09-218--M-5 Wirtschaft und Gesellschaft 12.0 CP (360 h)

Basedata

CP, Effort 12.0 CP = 360 h
Position of the semester 3 Sem. from WiSe/SuSe
Level [5] Master (Entry Level)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Area of study [SO-SOZ] Sociology
Livecycle-State [AUSL] Phase-out period

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
2S SO-09-21.1000-K-6
Analytische Soziologie
P 28 h 152 h
REF
- no 6.0 WiSe
2S SO-09-22.2000-K-7
Sozialstruktur und sozialer Wandel
P 28 h 152 h
REF
- no 6.0 SuSe
  • About [SO-09-21.1000-K-6]: Title: "Analytische Soziologie"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 152 h
  • About [SO-09-21.1000-K-6]: The study achievement [REF] seminar paper must be obtained.
  • About [SO-09-22.2000-K-7]: Title: "Sozialstruktur und sozialer Wandel"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 152 h
  • About [SO-09-22.2000-K-7]: The study achievement [REF] seminar paper must be obtained.

Examination achievement PL1

  • Form of examination: homework/term paper
  • Examination Frequency: each semester
  • Examination number: 34315 ("Modulprüfung Wirtschaft und Gesellschaft")

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

  • Soziologische Theorien
  • Handlungs- und Entscheidungstheorie
  • Wissenschaftstheoretische Grundlagen
  • Rational Choice Ansätze und ihre Grenzen
  • Entscheidungsverhalten in parametrischen und strategi-
  • Dynamische soziale Prozesse
Theorien, Konzepte und empirische Ergebnisse der Sozialstrukturanalyse, z.B.: • Bevölkerungsstruktur und -dynamik
  • Lebensformen und Familie
  • Bildungssystem und Bildungschancen
  • Erwerbstätigkeit
  • Soziale Ungleichheit und soziale Mobilität • Erwerbseinkommen und Armut
  • Sozialkapital und soziale Netzwerke
  • Gesellschaftsvergleich
  • Sozialer Wandel

Competencies / intended learning achievements

Die Studierenden...

...verstehen unterschiedliche soziologische Theorien und Erklärungsansätze auf der Makro-, Meso- und Mikroebene.

... kennen das Modell Soziologischer Erklärung.

... können die Erklärende- und Analytische Soziologie von anderen Paradigmen abgrenzen.

...analysieren menschliches Entscheidungsverhalten auf Basis von Handlungstheorien.

...kennen empirische Forschungsdesigns, die in der Entscheidungsforschung angewendet werden.

...kennen verschiedene Themenfelder der Soziologie und der Sozialstrukturanalyse.

... können soziologische Fragestellungen empirisch untersuchen und eine wissenschaftliche Hausarbeit anfertigen.

Requirements for attendance (informal)

None

Requirements for attendance (formal)

None

References to Module / Module Number [SO-09-218--M-5]

Course of Study Section Choice/Obligation
[SO-88A.646-SG] M.A. Integrative Social Science Schwerpunkt Wirtschaft, Organisation, Gesellschaft [P] Compulsory
[SO-88A.646-SG] M.A. Integrative Social Science Schwerpunkt Kompetenzentwicklung [P] Compulsory
[SO-88A.646-SG] M.A. Integrative Social Science M.A. Integrative Sozialwissenschaft (alt) [WP] Compulsory Elective
[SO-88A.646-SG] M.A. Integrative Social Science M.A. Integrative Sozialwissenschaft (alt) None