Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf SO

Notes on the module handbook of the department Social Sciences

Die hier dargestellten Studiengang-, Modul- und Kursdaten des Fachbereichs Sozialwissenschaften [SO] befinden sich noch in Entwicklung und sind nicht offiziell.

Die offiziellen Modulhandbücher finden Sie unter https://www.sowi.uni-kl.de/studium/ .

Module SO-09-1111-M-2

Scientific working techniques (M, 14.0 LP, AUSL)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
SO-09-1111-M-2 Scientific working techniques 14.0 CP (420 h)

Basedata

CP, Effort 14.0 CP = 420 h
Position of the semester 3 Sem. from WiSe/SuSe
Level [2] Bachelor (Fundamentals)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Area of study [SO-SOZ] Sociology
Livecycle-State [AUSL] Phase-out period

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
2S SO-09-11.1000-K-2
Social sciences as a profession
P 28 h 92 h
TEILN
- no 4.0 SuSe
2S SO-09-11.4000-S-K-3
Scientific Work
P 28 h 92 h
TEILN
- no 4.0 WiSe
2S SO-02-13.1014--K-2
Visualization and Presentation
P 28 h 152 h
TEILN
- no 6.0 WiSe/SuSe
  • About [SO-09-11.1000-K-2]: Title: "Social sciences as a profession"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 92 h
  • About [SO-09-11.1000-K-2]: The study achievement "[TEILN] continuous and active participation in the courses" must be obtained.
  • About [SO-09-11.4000-S-K-3]: Title: "Scientific Work"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 92 h
  • About [SO-09-11.4000-S-K-3]: The study achievement "[TEILN] continuous and active participation in the courses" must be obtained.
  • About [SO-02-13.1014--K-2]: Title: "Visualization and Presentation"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 152 h
  • About [SO-02-13.1014--K-2]: The study achievement "[TEILN] continuous and active participation in the courses" must be obtained.

Examination achievement PL1

  • Form of examination: presentation
  • Examination Frequency: each semester
  • Examination number: 39065 ("Modulprüfung Wissenschaftliche Arbeitstechniken")

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

Qualifikationen
  • Mögliche Berufsfelder
  • Karrieren ehemaliger Absolventen
  • Berufseinstieg
Literaturrecherche
  • Zitationsstile
  • Aufbau wissenschaftlicher und empirischer Texte
  • Internationale Zeitschriftendatenbanken
  • Ergebnispräsentation
  • Exzerpieren
Theorien, Konzepte, Werkzeuge und Methoden des Wissensmanagements zur Text-Auswertung und Text-Erstellung mit dem Ziel der Visualisierung und Präsentation von Ergebnissen (Text-Skelette, Aufbereitung von Information, Optische Rhetorik, Qualitätskriterien, Argumentationsmuster, kombinierte Bild-Text-Gestaltung, schriftliche Projekte u.a.)

Competencies / intended learning achievements

Die Studierenden

... kennen die grundlegenden Techniken wissenschaftlichen Arbeitens. Sie recherchieren internationale Fachartikel in einschlägigen Literaturdatenbanken (z.B. Thomson Reuters Web of Science) und können diese Artikel elektronisch und in Papierform aus der Bibliothek besorgen. Sie können Texte exzerpieren und die wesentlichen Inhalte mehrerer Texte zueinander in Bezug setzen.

... kennen die relevanten Zitationsstile (insbesondere Autor-Jahr-Verweise wie APA) und können sie in wissenschaftlichen Hausarbeiten anwenden.

... können Forschungsergebnisse und Textzusammenfassungen auf Postern und in Präsentationen darstellen.

... haben einen Überblick über mögliche Berufsfelder und deren Vor- und Nachteile.

Requirements for attendance of the module (informal)

None

Requirements for attendance of the module (formal)

None

References to Module / Module Number [SO-09-1111-M-2]

Course of Study Section Choice/Obligation
[SO-82A.646-SG] B.A. Integrative Social Science [Section (non-specific)] B.A. Integrative Sozialwissenschaft (alt) [WP] Compulsory Elective