Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf SO

Notes on the module handbook of the department Social Sciences

Die hier dargestellten Studiengang-, Modul- und Kursdaten des Fachbereichs Sozialwissenschaften [SO] befinden sich noch in Entwicklung und sind nicht offiziell.

Die offiziellen Modulhandbücher finden Sie unter https://www.sowi.uni-kl.de/studium/ .

Module SO-06-116-M-2

Modul 6: Internationale Beziehungen/Außenpolitik (M, 12.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
SO-06-116-M-2 Modul 6: Internationale Beziehungen/Außenpolitik 12.0 CP (360 h)

Basedata

CP, Effort 12.0 CP = 360 h
Position of the semester 2 Sem. from WiSe/SuSe
Level [2] Bachelor (Fundamentals)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
+ further Lecturers of the department Social Sciences
Area of study [SO-POL] Political Science
Reference course of study [SO-31.147-SG] B.Ed. LaGR Social Studies
Livecycle-State [NORM] Active

Notice

Studienleistungen:

Regelmäßige, aktive Teilnahme an den Lehrveranstaltungen

Vorlesung: Nicht benotete Abschlussklausur (90 min)

Proseminar: Anfertigung eines nicht benoteten Referates und eines nicht benoteten Essays/Protokolls oder einer nicht benoteten Hausarbeit. Über die Zusammensetzung entscheidet die Seminarleitung bis zum Beginn der ersten Lehrveranstaltung.

Die Erbringung der Studienleistungen aus Modulteil #C stellt eine Voraussetzung für die Zulassung zur Modulprüfung (Hausarbeit zu "Problemfelder der Außenpolitik") dar!

Im Modulteil A# ist entweder die Vorlesung ODER ein Proseminar aus dem Angebot zu besuchen! Im Modulteil #B und #C ist jeweils ein Kurs aus dem Angebot auszuwählen.

Module Part #A

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
2V SO-06-12.6000-V-K-2
Perpetual War? Demokratie und Außenpolitik der USA seit „9-11“
P 28 h 62 h - - no 3.0 SuSe
  • About [SO-06-12.6000-V-K-2]: Title: "Perpetual War? Demokratie und Außenpolitik der USA seit „9-11“"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 62 h

Module Part #B

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
2S SO-06-11.6000-K-2
Stand und Perspektiven nuklearer Abrüstung, Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung
WP 28 h 62 h - - no 3.0 SuSe
2S SO-06-11.7000-K-3
Einführung in die Theorien der Internationalen Beziehungen
WP 28 h 62 h - - no 3.0 SuSe
2S SO-19-11.2050-K-2
Biden-Harris: Agenda und Durchsetzungschancen der neuen Administration
WP 28 h 62 h - - no 3.0 SuSe
2S SO-06-11.8000-K-3
Idealtyp Zivilmacht? Akteure, Prozesse und Strukturen deutscher Außen- und Sicherheitspolitik
WP 28 h 62 h - - no 3.0 SuSe
2S SO-06-11.9000-K-3
Weltmacht in der Neuorientierung: Die Außenpolitik der USA von Donald Trump zu Joe Biden
WP 28 h 62 h - - no 3.0 SuSe
  • About [SO-06-11.6000-K-2]: Title: "Stand und Perspektiven nuklearer Abrüstung, Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 62 h
  • About [SO-06-11.7000-K-3]: Title: "Einführung in die Theorien der Internationalen Beziehungen"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 62 h
  • About [SO-19-11.2050-K-2]: Title: "Biden-Harris: Agenda und Durchsetzungschancen der neuen Administration"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 62 h
  • About [SO-06-11.8000-K-3]: Title: "Idealtyp Zivilmacht? Akteure, Prozesse und Strukturen deutscher Außen- und Sicherheitspolitik"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 62 h
  • About [SO-06-11.9000-K-3]: Title: "Weltmacht in der Neuorientierung: Die Außenpolitik der USA von Donald Trump zu Joe Biden"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 62 h

Module Part #C

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
2S SO-06-11.9000-K-3
Weltmacht in der Neuorientierung: Die Außenpolitik der USA von Donald Trump zu Joe Biden
WP 28 h 152 h - - PL1 6.0 SuSe
2S SO-06-11.6000-K-2
Stand und Perspektiven nuklearer Abrüstung, Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung
WP 28 h 152 h - - PL1 6.0 SuSe
2S SO-06-11.7000-K-3
Einführung in die Theorien der Internationalen Beziehungen
WP 28 h 152 h - - PL1 6.0 SuSe
2S SO-19-11.2050-K-2
Biden-Harris: Agenda und Durchsetzungschancen der neuen Administration
WP 28 h 152 h - - PL1 6.0 SuSe
2S SO-06-11.8000-K-3
Idealtyp Zivilmacht? Akteure, Prozesse und Strukturen deutscher Außen- und Sicherheitspolitik
WP 28 h 152 h - - PL1 6.0 SuSe
  • About [SO-06-11.9000-K-3]: Title: "Weltmacht in der Neuorientierung: Die Außenpolitik der USA von Donald Trump zu Joe Biden"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 152 h
  • About [SO-06-11.6000-K-2]: Title: "Stand und Perspektiven nuklearer Abrüstung, Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 152 h
  • About [SO-06-11.7000-K-3]: Title: "Einführung in die Theorien der Internationalen Beziehungen"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 152 h
  • About [SO-19-11.2050-K-2]: Title: "Biden-Harris: Agenda und Durchsetzungschancen der neuen Administration"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 152 h
  • About [SO-06-11.8000-K-3]: Title: "Idealtyp Zivilmacht? Akteure, Prozesse und Strukturen deutscher Außen- und Sicherheitspolitik"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 152 h

Examination achievement PL1

  • Form of examination: homework/term paper
  • Examination Frequency: Examination only within the course
  • Examination number: 35640 ("Hausarbeit: Problemfelder der Außenpolitik")

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

  • Weltbilder und Weltordnung, theoretische und ideengeschichtliche Entwicklungslinien
  • außenpolitische und sicherheitspolitische Grundprobleme, historische Entwicklungslinien
  • Dimensionen der Globalisierung und des internationalen Regierens

Competencies / intended learning achievements

Es wird/werden in diesem Modul schwerpunktmäßig folgende Kompetenz/en gefördert:

Die Studierenden

  • kennen die wichtigsten Theorien internationaler Politik und können sie ideengeschichtlich zuordnen;
  • identifizieren zentrale außen- und sicherheitspolitische Grundprobleme, benennen differenzierend verschiedene Konfliktursachen;
  • machen grundlegende Aussagen zu den daraus entstehenden ordnungspolitischen Herausforderungen für die internationale Politik/Außenpolitik unter Berücksichtigung von Deutschlands Rolle in einer entgrenzten Welt.

Literature

Bei Vorankündigung der LV im KIS.

Registration

Anmeldung über Onlineverfahren

Requirements for attendance (informal)

None

Requirements for attendance (formal)

None

References to Module / Module Number [SO-06-116-M-2]

Course of Study Section Choice/Obligation
[SO-88A.646-SG] M.A. Integrative Social Science M.A. Integrative Sozialwissenschaft (alt) [WP] Compulsory Elective
[SO-31.147-SG] B.Ed. LaGR Social Studies B.Ed. Sozialkunde (Gymnasium/Realschule plus) [P] Compulsory
[SO-66.147-SG] M.Ed. LaBBS Social Studies Sozialkunde BBS (M.Ed.) [P] Compulsory