Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf RU

Notes on the module handbook of the department Spatial and Environmental Planning

Die hier dargestellten Studiengang-, Modul- und Kursdaten des Fachbereichs Raum- und Umweltplanung [RU] befinden sich noch in Entwicklung und sind nicht offiziell.

Die offiziellen Modulhandbücher finden Sie unter https://www.ru.uni-kl.de/studium-lehre/downloads-und-links/modulhandbuecher-und-studienplaene/ .

Module RU-MSC-14-M-6

Instruments and methods of environmental planning (M, 6.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
RU-MSC-14-M-6 Instruments and methods of environmental planning 6.0 CP (180 h)

Basedata

CP, Effort 6.0 CP = 180 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe
Level [6] Master (General)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Lecturers of the department Spatial and Environmental Planning
Area of study [RU-LFE] Landschafts- und Freiraumentwicklung
Reference course of study [RU-88.878-SG#2018] M.Sc. Environmental Planning and Law [2018]
Livecycle-State [NORM] Active

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
1V+1U RU-LFE-020-K-6
Instrumente der Umweltplanung
P 28 h 62 h - - PL1 3.0 WiSe
1V+1U RU-LFE-025-K-6
Methoden der Umweltplanung
P 28 h 62 h - - PL1 3.0 WiSe
  • About [RU-LFE-020-K-6]: Title: "Instrumente der Umweltplanung"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 62 h
  • About [RU-LFE-025-K-6]: Title: "Methoden der Umweltplanung"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 62 h

Examination achievement PL1

  • Form of examination: written exam (Klausur) (180 Min.)
  • Examination Frequency: each semester

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

  • Methoden der Umweltplanung (Bestandsaufnahme, Analyse, Bewertung, Ableitung von Zielen und Maßnahmen)
  • Analyse und Bewertung der Schutzgüter sowie Ableitung planerischer Ziele und Maßnahmen: Boden, Wasser, Luft/Klima, Arten und Lebensräume, Vielfalt/Eigenart/Schönheit, Mensch, Kultur und sonstige Sachgüter
  • Analyse und Bewertung der konkurrierenden Raumnutzungen sowie Ableitung planerischer Ziele und Maßnahmen [Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Siedlungen, technische Infrastrukturen (Straßen, Leitungen, Gleise), Abfallbewirtschaftung, Siedlungswasserwirtschaft, Wasserbau, Abbau von Rohstoffen, militärische Nutzungen]
  • Instrumente der Umweltplanung (Landschaftsplanung, Eingriffsregelung, Umweltverträglichkeitsprüfung, Umweltprüfung, spezielle artenschutzrechtliche Prüfung, FFH-Vertträglichkeitsprüfung, nachhaltige touristische Entwicklung)

Competencies / intended learning achievements

Folgende Kompetenzen sollen gefördert werden:
  • Fachkompetenz
  • Methodenkompetenz

Angestrebte Lernergebnisse:

Die Studierenden

  • kennen alle Instrumente der Umweltplanung und können sich mit ihnen fachlich-inhaltlich konkret auseinandersetzen,
  • sind mit Quellen und Anforderungen für die Datenbereitstellung, Datenbeschaffung sowie Erstellung von Fachbeiträgen zur Umweltplanung vertraut
  • erhalten inhaltliche und methodische Kenntnisse über die Instrumente der Umweltplanung
  • können selbstständig Planungsaufgaben der Umweltplanung bearbeiten

Literature

Aktuelle Literaturempfehlungen werden zu Semesterbeginn in den Lehrveranstaltungen bekannt gegeben.

Materials

Begleitende Materialien werden über die Lernplattform OLAT des Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz im Katalogverzeichnis "Raum- und Umweltplanung/Master SRE/UPR" zur Verfügung gestellt.

Registration

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Vergabe von Übungsterminen etc. erfolgt über die Lernplattform OLAT.

Requirements for attendance (informal)

Keine

Requirements for attendance (formal)

None

References to Module / Module Number [RU-MSC-14-M-6]

Course of Study Section Choice/Obligation
[RU-88.864-SG#2018] M.Sc. Urban and Regional Development [2018] Wahlbereich (gilt auch für Vertiefung Stadtplanung) [W] Elective Module
[RU-88.878-SG#2018] M.Sc. Environmental Planning and Law [2018] Kernkompetenzen Umweltplanung und Recht [P] Compulsory