Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf RU

Notes on the module handbook of the department Spatial and Environmental Planning

Die hier dargestellten Studiengang-, Modul- und Kursdaten des Fachbereichs Raum- und Umweltplanung [RU] befinden sich noch in Entwicklung und sind nicht offiziell.

Die offiziellen Modulhandbücher finden Sie unter https://www.ru.uni-kl.de/studium-lehre/downloads-und-links/modulhandbuecher-und-studienplaene/ .

Module RU-MSC-06-M-6

Regional management and regional marketing (M, 6.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
RU-MSC-06-M-6 Regional management and regional marketing 6.0 CP (180 h)

Basedata

CP, Effort 6.0 CP = 180 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe
Level [6] Master (General)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
+ further Lecturers of the department Spatial and Environmental Planning
Area of study [RU-RUR] Regionalentwicklung und Raumordnung
Reference course of study [RU-88.864-SG#2018] M.Sc. Urban and Regional Development [2018]
Livecycle-State [NORM] Active

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
2S RU-RUR-021-K-6
Regional- und Standortmanagement
P 28 h 92 h - - PL1 4.0 WiSe
1S RU-RUR-026-K-6
Regionalmarketing
P 14 h 46 h - - PL1 2.0 WiSe
  • About [RU-RUR-021-K-6]: Title: "Regional- und Standortmanagement"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 92 h
  • About [RU-RUR-026-K-6]: Title: "Regionalmarketing"; Presence-Time: 14 h; Self-Study: 46 h

Examination achievement PL1

  • Form of examination: homework/term paper
  • Examination Frequency: each semester
    Voraussetzung für die Vergabe von Leistungspunkten ist eine regelmäßige und aktive Teilnahme an den Seminaren (vgl. § 5 Abs. 5 der Prüfungsordnung). Die regelmäßige Teilnahme wird durch eine Anwesenheitsliste überprüft. Sie liegt dann vor, wenn nicht mehr als drei Fehltermine bei einer Präsenzzeit von 28 Stunden (2 SWS) bzw. nicht mehr als zwei Fehltermine bei einer Präsenzzeit von 14 Stunden (1 SWS) pro Semester anfallen.

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

Das Modul knüpft an bestehendes Wissen über die (formelle) Raumordnung an und gibt einen orientierenden Überblick über aktuelle Regionalentwicklungsstrategien sowie deren Instrumente. In den Seminaren werden aufbauend auf der theoretischen Herleitung von Management und Marketing aktuelle Anforderungen an Regionalentwicklung in unterschiedlichen Räumen vorgestellt und diskutiert sowie die Ansatzpunkte für und Leistungsfähigkeit von Regionalmanagement und Regionalmarketing zum Umgang mit diesen Anforderungen diskutiert. Dies geschieht anhand verschiedener Praxisbeispiele, die in den Seminaren interaktiv aufbereitet, vertiefend diskutiert und verglichen werden.

Competencies / intended learning achievements

Folgende Kompetenzen sollen gefördert werden:
  • Fachkompetenz
  • Sozialkompetenz
  • Methodenkompetenz

Angestrebte Lernergebnisse:

Die/der Studierende soll nach Teilnahme an den Seminaren

  • grundlegende Kenntnisse über Zweck, Ziel, Instrumente, Organisation und Wirkungsweise von Regionalmarketing, Regional- und Standortmanagement und deren Initiativen haben, d.h. in der Lage sein diese zu erfassen, zu analysieren und zu evaluieren;
  • in der Lage sein, Beispiele von Regional- und Standortmanagementinitiativen inhaltlich gliedern, vergleichen und insgesamt reflektieren zu können;
  • aus spezifischen Problemlagen der Regionalentwicklung abgeleitete Aufgaben, Strategien und Instrumente des Regionalmarketings nachvollziehen und selbst entwickeln zu können;
  • exemplarisch, auf aktuelle Handlungsfelder oder spezifische Raumkategorien bezogene Strategien des Regionalmarketings analysieren und reflektieren zu können;
  • Organisationsformen und Trägerschaften für Regionalmanagement, -marketing und Standortmanagement zu erfassen, zu analysieren und praxisorientiert zu bewerten.

Literature

Aktuelle Literaturempfehlungen werden zu Semesterbeginn in den Lehrveranstaltungen bekannt gegeben.

Materials

Begleitende Materialien werden über die Lernplattform OLAT des Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz im Katalogverzeichnis "Raum- und Umweltplanung/Master SRE/UPR" zur Verfügung gestellt.

Registration

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Vergabe von Übungsterminen etc. erfolgt über die Lernplattform OLAT.

Requirements for attendance (informal)

Keine

Requirements for attendance (formal)

None

References to Module / Module Number [RU-MSC-06-M-6]

Course of Study Section Choice/Obligation
[RU-88.864-SG#2018] M.Sc. Urban and Regional Development [2018] Kernkompetenzen Stadt- und Regionalentwicklung [P] Compulsory
[RU-88.864-SG#2018] M.Sc. Urban and Regional Development [2018] Wahlbereich (gilt auch für Vertiefung Stadtplanung) [W] Elective Module
[RU-88.878-SG#2018] M.Sc. Environmental Planning and Law [2018] Wahlbereich [W] Elective Module