Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf RU

Module RU-BEd-06BBS-M-1

Modul 6: Geografiedidaktik II (BBS) (M, 7.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
RU-BEd-06BBS-M-1 Modul 6: Geografiedidaktik II (BBS) 7.0 CP (210 h)

Basedata

CP, Effort 7.0 CP = 210 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe
Level [1] Bachelor (General)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Lecturers of the department Spatial and Environmental Planning
Area of study [RU-PHGEO] Physische Geographie, Fachdidaktik der Geographie
Reference course of study [RU-47.50-SG#2018] B.Ed. LaBBS Geography [2018]
Livecycle-State [NORM] Active

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
2U RU-PHGEO-009-K-1
Exemplarik und Transfer geografischer Sachverhalte
P 28 h 62 h - - PL1 3.0 WiSe
2S RU-PHGEO-010-K-1
Didaktik der Geografie II
P 28 h 92 h - - PL2 4.0 WiSe
  • About [RU-PHGEO-009-K-1]: Title: "Exemplarik und Transfer geografischer Sachverhalte"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 62 h
  • About [RU-PHGEO-010-K-1]: Title: "Didaktik der Geografie II"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 92 h

Examination achievement PL1

  • Form of examination: practical examination (15 Min.)
  • Examination Frequency: Examination only within the course
  • Examination number: 48613 ("Exemplarik und Transfer geografischer Sachverhalte")

Examination achievement PL2

  • Form of examination: homework/term paper
  • Examination Frequency: Examination only within the course
  • Examination number: 48910 ("Didaktik der Geografie II (BBS)")

Evaluation of grades

All partial module examinations have to be passed. The module grade is the arithmetic mean of all partial examination grades.


Contents

  • Grundlegende Gegenstandsbereiche: Methoden, Medien, Prinzipien, Unterrichtsplanung, Lernerfolgskontrolle.
  • Unterrichtsverfahren: regionalgeografisch orientierte (z.B. dynamische Länderkunde, problemorientierte Länderkunde, regionale Systemanalyse, Einzelbildverfahren) und allgemeingeografisch orientierte (z.B. allgemeingeographisch-exemplarischer Geografieunterricht, thematische Geografie, modellorientierte Raumerschließung) Verfahren.
  • Unterrichtsformen: unmittelbare Begegnung (z.B. Feldarbeit, Unterrichtsgang, Exkursion, Schullandheimaufenthalt), mittelbare Begegnung (z.B. Schilderung, computerunterstützter Unterricht, freies Unterrichtsgespräch, Rollenspiel, Planspiel, Gruppenunterricht).
  • Arbeitsweisen: unterschieden nach dem dabei benutzten Medium (z.B. mit Karten, Plänen, graphischen Darstellungen, Skizzen, Texten, statistischem Material oder mit dem Computer).

Competencies / intended learning achievements

Angestrebte Lernergebnisse:

Mit erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage,

  • den Unterricht wissenschaftlich zu begründen und effektiv zu gestalten sowie Theorie und Praxis wechselseitig aufeinander zu beziehen; sie können die lerntheoretische Rolle und Funktion von Methoden und Medien im geographischen Lernprozess reflektieren und zur Geltung bringen, die Methoden und Medien in ihrer systematischen und funktionalen Ordnung und Beziehung verstehen und adäquat anwenden bzw. einsetzen und geografiedidaktische Medien kritisch reflektieren sowie Möglichkeiten der Manipulation durch Medien erkennen,
  • ein Grundverständnis von Unterrichtsprinzipien anzuwenden; sie beherrschen die Unterrichtsplanung und -analyse unter Berücksichtigung des Implikationszusammenhanges in Theorie und Praxis und beherrschen fachrelevante Wege zur Lernerfolgskontrolle,
  • Methoden als Wege zu selbstständigem Lernen zu verstehen und nach Gesichtspunkten der Adäquanz, der Effektivität, der Vielfalt auszuwählen, zu konzipieren und einzusetzen.

Literature

Aktuelle Literaturempfehlungen werden zu Semesterbeginn in den Lehrveranstaltungen bekannt gegeben.

Materials

Begleitende Materialien werden über die Lernplattform OLAT des Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz im Katalogverzeichnis „Raum- und Umweltplanung/B.Edu. Lehramt Geografie“ zur Verfügung gestellt.

Registration

Die Vergabe von Teilnehmerplätzen in den Übungen und Seminaren erfolgt über die Lernplattform OLAT.

Requirements for attendance (informal)

Modul 4

Modules:

Requirements for attendance (formal)

None

References to Module / Module Number [RU-BEd-06BBS-M-1]

Course of Study Section Choice/Obligation
[RU-47.50-SG#2018] B.Ed. LaBBS Geography [2018] Pflichtmodule BBS [P] Compulsory