Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf MV

Notes on the module handbook of the department Mechanical and Process Engineering

Die hier dargestellten veröffentlichten Studiengang-, Modul- und Kursdaten des Fachbereichs Maschinenbau und Verfahrenstechnik ersetzen die Modulbeschreibungen im KIS und wuden mit Ausnahme folgender Studiengänge am 28.10.2020, bzw. am 13.01.2021 verabschiedet.

Ausnahmen:

Module MV-MV-215-M-4

Projektarbeit (M, 12.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
MV-MV-215-M-4 Projektarbeit 12.0 CP (360 h)

Basedata

CP, Effort 12.0 CP = 360 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe/SuSe
Level [4] Bachelor (Specialization)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Reference course of study [MV-88.B78-SG] M.Sc. Production Engineering in Mechanical Engineering
Livecycle-State [NORM] Active

Examination achievement PL1

  • Form of examination: project work
  • Examination Frequency: each semester
  • Examination number: 10901 ("Project Thesis")
    Dokumentation der Problemlösung und abschließende Präsentation der Arbeit in Form eines Kolloqioums.

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

Experimentelle, konstruktive oder theoretische Forschungsarbeit im Themengebiet eines Lehrstuhls des Fachbereichs Maschinenbau und Verfahrenstechnik oder eines zur fachlichen Ausrichtung des Studiengangs passenden Lehrtstuhls eines anderen Fachbereichs der TUK.

Der individuelle Inhalt wird gemeinsam mit dem Betreuer festgelegt, im Allgemeinen sind folgende Punkte enthalten:

  • Einarbeiten in die Thematik und den aktuellen Stand der Technik
  • Planung der Themenbearbeitung
  • Entwicklung und Umsetzung eines Problemlösungsansatzes
  • Dokumentation der Problemlösung
  • Abschließende Präsentation der Arbeit

Competencies / intended learning achievements

Die Studierenden sind in der Lage
  • ein in sich abgeschlossenes Thema innerhalb der gegebenen Frist mit wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten und die im Studium erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten anzuwenden.
  • ihre Aufgabe eigenverantwortlich zu planen und durchzuführen.
  • den Stand der Technik in ihrem Themengebiet zu recherchieren und wiederzugeben
  • Zusammenhänge zwischen ihrem Thema und weiteren Fachgebieten herzustellen.
  • die Problemstellung zu analysieren, darauf aufbauend die richtigen Lösungsmöglichkeiten auszuwählen und mithilfe wissenschaftlicher Methoden eine Lösung zu entwickeln.
  • alle Arbeitsschritte und insbesondere die Lösung angemessen und nach den Regeln guter wissenschaftlicher Praxis zu dokumentieren.
  • die gefundene Lösung zu bewerten, in einem Kolloquium zu präsentieren und argumentativ zu verteidigen.

Literature

Wird vom jeweiligen Betreuer bekannt gegeben.

Requirements for attendance of the module (informal)

None

Requirements for attendance of the module (formal)

None

References to Module / Module Number [MV-MV-215-M-4]

Course of Study Section Choice/Obligation
[MV-88.B78-SG] M.Sc. Production Engineering in Mechanical Engineering [Compulsory Modules] Projektarbeit [P] Compulsory
[MV-88.805-SG] M.Sc. Biological Process Engineering [Compulsory Modules] Projektarbeit [P] Compulsory
[MV-88.808-SG] M.Sc. Computational Engineering [Compulsory Modules] Projektarbeit [P] Compulsory
[MV-88.235-SG] M.Sc. Vehicle Engineering [Compulsory Modules] Projektarbeit [P] Compulsory
[MV-88.202-SG] M.Sc. Production Engineering [Compulsory Modules] Projektarbeit [P] Compulsory
[MV-88.B73-SG] M.Sc. Materials Science and Engineering [Compulsory Modules] Projektarbeit [P] Compulsory
[MV-88.B10-SG] M.Sc. Energy and Process Engineering [Compulsory Modules] Projektarbeit [P] Compulsory
[MV-88.814-SG] M.Sc. Mechanical Engineering with a minor in Economics [Compulsory Modules] Projektarbeit [P] Compulsory
[MV-88.659-SG] M.Sc. Mechanical Engineering with a minor in Applied Computer Science [Compulsory Modules] Projektarbeit [P] Compulsory