Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf CHE

Notes on the module handbook of the department Chemistry

Hinweis zum Feld "Anmeldung": In "Corona-Zeiten" ist - teils abweichend von den Angaben im Feld "Anmeldung"- meist eine Anmeldung im KIS erforderlich. Die aktuellen Regelungen finden Sie unter https://www.chemie.uni-kl.de/studium/digital/

Module CHE-MM-LC01-M-7

Mastermodul: Biochemie und Ernährung I (M, 3.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
CHE-MM-LC01-M-7 Mastermodul: Biochemie und Ernährung I 3.0 CP (90 h)

Basedata

CP, Effort 3.0 CP = 90 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe
Level [7] Master (Advanced)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Area of study [CHE-LC_Tox] Food Chemistry and Toxicology
Reference course of study [CHE-88.96-SG] M.Sc. Food Chemistry
Livecycle-State [NORM] Active

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
2V CHE-700-070-K-5
Grundlagen und Biochemie der Ernährung I
P 28 h 62 h - - PL1 3.0 WiSe
  • About [CHE-700-070-K-5]: Title: "Grundlagen und Biochemie der Ernährung I"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 62 h

Examination achievement PL1

  • Form of examination: written exam (Klausur) (75-105 Min.)

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

  • Bestimmung des Ernährungszustandes
  • Energiehaushalt: Energiehaushalt und Stoffwechsel, Methoden zur Bestimmung des Energiehaushalts
  • physikalische und physiologische Brennwerte der Makronährstoffe und deren biologische Wertigkeit
  • Regulation der Energiebilanz bei Resorption, Postresorption und Hunger mit dem Schwerpunkt der biologischen Energiegewinnung aus den Nährstoffen
  • Prinzipien der Stoffwechselregulation und hormonaler Regulation
  • Regulation der Nahrungsaufnahme und Grundlagen der zentralnervösen Appetitregulation
  • Anatomie und Physiologie der an Verdauung und Metabolismus beteiligten Organe
  • Verdauung, Resorption und Transport von Kohlenhydraten, Lipiden und Proteinen
  • Kohlenhydratstoffwechsel
  • Lipidstoffwechsel, biologisch relevante Lipide: Phospho- und Sphingolipide und Eicosanoide,
  • Proteinstoffwechsel; funktionelle Proteine, Stickstoffausscheidung und –bilanz

Competencies / intended learning achievements

  • Die Studierenden erlangen Kenntnisse der Grundlagen von Resorption, Verdauung und Metabolismus der Makronährstoffe sowie quantitative und qualitative Aspekte der Ernährung.

Literature

  • Berg et al., Stryer Biochemie, Spektrum Akademischer Verlag (BIO 100/036, CHE 694/020 und L BIO 76 sowie Online-Ressource im Uninetz)
  • Biesalski, Taschenatlas der Ernährung, Thieme Verlag (CHE 230/059 und BIO 610/061)
  • Biesalski et al., Ernährungsmedizin, Thieme Verlag (BIO 610/036, CHE 230/052 und L CHE 1)
  • Koolman und Rhöm, Taschenatlas der Biochemie, Thieme Verlag (CHE 685/095)
  • Rehner und Daniel, Biochemie der Ernährung, Spektrum Akademischer Verlag (CHE 230/044 und Online-Ressource im Uninetz)
  • Silbernagl und Despopoulos, Taschenatlas der Physiologie, Thieme Verlag (BIO 502/096 und L BIO 134)
  • Thews et al., Anatomie, Physiologie, Pathophysiologie des Menschen, Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart (BIO 640/007 und L BIO 293)

Materials

Wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

Registration

Keine Anmeldung zur Vorlesung erforderlich.

Requirements for attendance of the module (informal)

None

Requirements for attendance of the module (formal)

None

References to Module / Module Number [CHE-MM-LC01-M-7]

Course of Study Section Choice/Obligation
[CHE-88.96-SG] M.Sc. Food Chemistry [Compulsory Modules] Pflichtmodule [P] Compulsory
[WIW-88.?-SG#2022] M.Sc. Business Administration and Engineering specialising in Chemistry (2022) [2022] [Specialisation] Field of Study: Chemistry [WP] Compulsory Elective