Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf CHE

Notes on the module handbook of the department Chemistry

Hinweis zum Feld "Anmeldung": In "Corona-Zeiten" ist - teils abweichend von den Angaben im Feld "Anmeldung"- meist eine Anmeldung im KIS erforderlich. Die aktuellen Regelungen finden Sie unter https://www.chemie.uni-kl.de/studium/lehre-ws/

Module CHE-MM-Ch_PC_VM4n-M-5

Vertiefungsmodul_b: Massenspektrometrie und Reaktionsdynamik (M, 12.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
CHE-MM-Ch_PC_VM4n-M-5 Vertiefungsmodul_b: Massenspektrometrie und Reaktionsdynamik 12.0 CP (360 h)
Hint concerning Module Number CHE-MM-Ch_PC_VM4n-M-5:
Name im Masterstudiengang Wirtschaftschemie nach Reakkreditierung: Vertiefungsmodul_p: Massenspektrometrie und Reaktionsdynamik. Leistungspunkte: 8.0 LP (240 h)

Basedata

CP, Effort 12.0 CP = 360 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe/SuSe
Level [5] Master (Entry Level)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Area of study [CHE-PC] Physical Chemistry
Reference course of study [CHE-88.32-SG] M.Sc. Chemistry
Livecycle-State [NORM] Active

Notice

Vorbehaltlich der Zustimmung des Fachbereichsrates Chemie wird der Modulname für das Vertiefungsmodul_b „Massenspektrometrie und Photochemie“ in „Massenspektrometrie und Reaktionsdynamik“ geändert, um es an das entsprechende Vertiefungsmodul_a anzupassen. Eine entsprechende Änderung der Prüfungsordnung ist für den 1. Fachbereichsrat im Wintersemester 21_22 geplant.

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
16L CHE-300-oNr4n-K-7
Praktikum: Massenspektrometrie und Reaktionsdynamik
P 224 h 136 h - - PL1 12.0 WiSe/SuSe
  • About [CHE-300-oNr4n-K-7]: Title: "Praktikum: Massenspektrometrie und Reaktionsdynamik"; Presence-Time: 224 h; Self-Study: 136 h

Examination achievement PL1

  • Form of examination: practical laboratory exam
  • Examination Frequency: each semester

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

Es werden unter Anleitung Forschungsarbeiten an laserspektroskopische Massenspektrometrie, Photochemie und Reaktionsdynamik durchgeführt, wobei neben verschiedenen Typen von Massenspektrometern (z.B. Flugzeitmassenspektrometer, ESI-TOF, FT-ICR, Velocity Map Imaging) auch unterschiedliche Lasersysteme eingesetzt werden. Die Thematiken lehnen sich an aktuelle Forschungsvorhaben und reichen von photochemischen Primärprozessen über massenspektrometrische Analysen komplexer Reaktionen bis zu deren Dynamik.

Competencies / intended learning achievements

Die Studierenden sollen die Benutzung moderner Forschungsapparaturen sowie die kritische Analyse und Auswertung komplexerer spektroskopischer, kinetischer bzw. dynamischer Analysen erlernen. Dazu gehört die Fähigkeit zu erkennen, welche spektroskopische oder kinetische bzw. dynamische Analysemethode für die gegebene Fragestellung adäquat ist und welche Aussagen daraus abgeleitet werden können.

Literature

Aufgrund der Diversität der Praktikumsaufgaben wird bei der ersten Besprechung mit der Praktikantengruppe Literatur empfohlen.

Requirements for attendance of the module (informal)

None

Requirements for attendance of the module (formal)

  • Nachgewiesene Teilnahme an der allgemeinen Sicherheitsunterweisung des Fachbereichs Chemie, falls die letzte mehr als ein Jahr zurückliegt.

References to Module / Module Number [CHE-MM-Ch_PC_VM4n-M-5]