Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf CHE

Notes on the module handbook of the department Chemistry

Hinweis zum Feld "Anmeldung": In "Corona-Zeiten" ist - teils abweichend von den Angaben im Feld "Anmeldung"- meist eine Anmeldung im KIS erforderlich. Die aktuellen Regelungen finden Sie unter https://www.chemie.uni-kl.de/studium/digital/

Module CHE-BaCh-20-M-1

Grundmodul: Technische Chemie (M, 8.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
CHE-BaCh-20-M-1 Grundmodul: Technische Chemie 8.0 CP (240 h)

Basedata

CP, Effort 8.0 CP = 240 h
Position of the semester 2 Sem. from WiSe
Level [1] Bachelor (General)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Area of study [CHE-TC] Chemical Engineering
Reference course of study [CHE-82.32-SG] B.Sc. Chemistry
Livecycle-State [NORM] Active

Module Part #A "Mechanische und Thermische Grundoperationen" (Obligatory, 4.0 LP)

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
2V+1U CHE-500-020-K-1
Mechanische und Thermische Grundoperationen
P 42 h 78 h - - PL1 4.0 WiSe
  • About [CHE-500-020-K-1]: Title: "Mechanische und Thermische Grundoperationen"; Presence-Time: 42 h; Self-Study: 78 h
  • About [CHE-500-020-K-1]:
    Die KIS-Nummer zur Übung lautet CHE-500-011-U-1.

Module Part #B "Chemische Reaktionstechnik" (Obligatory, 4.0 LP)

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
2V+1U CHE-500-010-K-1
Chemische Reaktionstechnik
P 42 h 78 h - - PL2 4.0 SuSe
  • About [CHE-500-010-K-1]: Title: "Chemische Reaktionstechnik"; Presence-Time: 42 h; Self-Study: 78 h

Examination achievement PL1

  • Form of examination: written exam (Klausur) (60-90 Min.)
  • Examination Frequency: each semester

Examination achievement PL2

  • Form of examination: written exam (Klausur) (60-90 Min.)
  • Examination Frequency: each semester

Evaluation of grades

All partial module examinations have to be passed. The module grade is the arithmetic mean of all partial examination grades.


Contents

  • Grundlagen von Wärme- und Stoffübertragung sowie der Strömungslehre.
  • Mechanische Trennoperationen: Sedimentation, Filtration, Zentrifugieren, Flotation etc.
  • Thermische Grundoperationen: Destillation/Rektifikation, Flüssig/Flüssig-Extraktion, Absorption etc.
  • Stoff- und Energiebilanzen für idealisierte Typen chemischer Reaktoren
  • Berechnung der Lage des thermodynamischen Gleichgewichts für chemische Reaktionen
  • Reihen- und Parallelschaltung verschiedener Reaktortypen
  • Kopplung von Reaktion und Stofftransport bei heterogen katalysierten Reaktionen
  • Einfluss von Nichtidealitäten auf Umsatz und Produkt-Ausbeuten

Competencies / intended learning achievements

[CHE-500-020-K-1] "Mechanische und Thermische Grundoperationen"

Mit erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage,

  • die Anwendung der wichtigsten mechanischen und thermischen Trennverfahren in der industriellen Chemie zu beurteilen und deren Auslegung zu berechnen.

[CHE-500-010-K-1] "Chemische Reaktionstechnik"

Mit erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage,

  • die Auswahl und Auslegung von Reaktortypen für chemische Umsetzungen zu beurteilen.

Literature

  • M. Baerns, A. Behr, A. Brehm, J. Gmehling, H. Hofmann. U. Onken, A. Renken: Technische Chemie (Wiley-VCH, 2006),
  • W.R.A. Vauck, H.A. Müller: Grundoperationen chemischer Verfahrenstechnik (Wiley-VCH, 1999),
  • G.H. Vogel: Lehrbuch Chemische Technologie (Wiley-VCH, 2004),
  • Winnacker-Küchler – Chemische Technik, Band 1 (Wiley-VCH, 2004),
  • Behr, D.W. Agar, J. Jörissen: Einführung in die Technische Chemie (Spektrum, 2010),
  • J. Hagen: Chemiereaktoren – Auslegung und Simulation (Wiley-VCH, 2004),
  • G. Emig, E. Klemm: Technische Chemie – Einführung in die Chemische Reaktionstechnik (Springer, 2005),
  • O. Levenspiel: Chemical Reaction Engineering John Wiley & Sons, 1999).

Materials

Vorlesung: Skript siehe Homepage Vorlesung (enthält vorlesungsbegleitendes Folienmaterial in elektronischer Form zum Herunterladen für die Studierenden, Lehrbuchempfehlungen, Vorab-Bereitstellung von Übungsaufgaben).

Registration

Keine Anmeldung zur Vorlesung erforderlich.

Requirements for attendance of the module (informal)

zu Modulteil A:

Die vorherige Teilnahme an dem Grundmodul [CHE-BaCh-13-M-1] "Grundmodul: Physikalische Chemie I" wird empfohlen.

zu Modulteil B:

Die vorherige Teilnahme an folgenden Modulen bzw. Kursen wird empfohlen:

Requirements for attendance of the module (formal)

None

References to Module / Module Number [CHE-BaCh-20-M-1]

Course of Study Section Choice/Obligation
[CHE-82.32-SG] B.Sc. Chemistry [Compulsory Modules] Basic Modules [P] Compulsory
[WIW-82.177-SG#2009] B.Sc. Business Administration and Engineering specialising in Chemistry (2009) [2009] [Fundamentals] Field of study: Chemical Engineering [P] Compulsory
[CHE-82.B41-SG#2020] B.Sc. Chemistry with Focus Economics [2020] [Compulsory Modules] Module der Chemie (Grundmodule) [P] Compulsory
[WIW-82.?-SG#2021] B.Sc. Business Administration and Engineering specialising in Chemistry (2021) [2021] [Specialisation] Field of Study: Chemistry [P] Compulsory