Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf CHE

Notes on the module handbook of the department Chemistry

1. Hinweis zum Feld "Anmeldung": In "Corona-Zeiten" ist - teils abweichend von den Angaben im Feld "Anmeldung"- oft eine Anmeldung im KIS erforderlich. Die aktuellen Regelungen finden Sie unter https://www.chemie.uni-kl.de/studium/digital/

2. Die Angaben zum Masterstudiengang Toxikologie und zu den lehramtsbezogenen Zertifikatsstudiengängen im Fach Chemie befinden sich noch im Aufbau.

Module CHE-BaCh-192-M-1

Grundmodul: Biochemie II (M, 3.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
CHE-BaCh-192-M-1 Grundmodul: Biochemie II 3.0 CP (90 h)
PHY-CHE-BaCh-192-M-1 Biochemie II (für Biophysik) 4.0 CP (120 h)
Hint concerning Module PHY-CHE-BaCh-192-M-1:
LP-Abweichung aufgrund unterschiedlicher Vorkenntnisse.

Basedata

CP, Effort 3.0 CP = 90 h
Position of the semester 1 Sem. in SuSe
Level [1] Bachelor (General)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Area of study [CHE-BC] Biochemistry
Reference course of study [CHE-82.32-SG] B.Sc. Chemistry
Livecycle-State [NORM] Active

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
2V CHE-400-030-K-1
Nucleinsäuren und Proteinbiosynthese
P 28 h 62 h - - PL1 3.0 SuSe
  • About [CHE-400-030-K-1]: Title: "Nucleinsäuren und Proteinbiosynthese"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 62 h

Examination achievement PL1

  • Form of examination: written exam (Klausur) (90-120 Min.)
    Für Studierende im B.Sc. Biophysik ist die Prüfungsform Klausur 60-90 Min.

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

Vorlesung:
  • Struktur und Funktion von Nukleotiden, Chromatin, DNA, RNA, DNA-Reparatur, Telomere
  • Biosynthese von Desoxynucleotiden, DNA, RNA, Proteinen, Replikation, Transkription, Translation
  • Posttranskriptionale und posttranslationale Prozesse
  • Regulation der Genexpression auf verschiedenen Stufen
  • Proteinsortierung
  • Gentechnik
  • Transkription und Translation bei Eukaryoten

Competencies / intended learning achievements

Mit erfolgreichem Abschluss des Moduls werden die Studierenden in der Lage sein,
  • die Strukturen und Funktionen der Nucleinsäuren und ihrer Bestandteile sowie Methoden zu ihrer Analyse und Veränderung (Gentechnik) zu kennen.
  • die Strukturen und Funktionen relevanter Organellen und Moleküle zu kennen, um die Genexpression mit den zugehörigen molekularen Prozessen zu verstehen.
  • die Kontrolle der Genexpression zu verstehen.
  • bestimmte molekulare genetische und medizinische Sachverhalte zu beschreiben.

Literature

Skript siehe Homepage Vorlesung (Folienmaterial wird elektronisch bereitgestellt).

Literaturliste:

  • Jeremy M. Berg, John L. Tymoczko & Lubert Stryer (2012) Biochemie, 7. Auflage. Springer Spektrum. ISBN 978-3-8274-2988-9
  • David L. Nelson & Michael M. Cox (2008) Lehninger Biochemie, 4. Auflage. Springer Spektrum. ISBN 978-3-540-68637-8
  • Donald Voet, Judith G. Voet & Charlotte W. Pratt (2010) Lehrbuch der Biochemie, 2. aktualisierte und erweiterte Auflage. Wiley VCH. ISBN 978-3-527-32667-9
  • Jeremy M. Berg, John L. Tymoczko, Lubert Stryer (2015) Biochemistry, 8th edition. WH Freeman. ISBN: 978-1-464-12610-9
  • David L. Nelson, Michael M. Cox (2012) Lehninger Principles of Biochemistry Int. Ed., 6th edition. Palgrave Macmillan. ISBN: 978-1-464-10962-1
  • Donald Voet, Judith G. Voet & Charlotte W. Pratt (2012) Principles of Biochemistry, 4th International student edition. John Wiley & Sons. ISBN 978-1-118-09244-6

Beratung durch Lehrpersonal

Materials

Vollständige Inhalte der Vorlesung (Folien inklusive Herleitungen und Links). multimediale Komponenten (Filme, Applets, pdf), und/oder deren Linkverweise, zusätzliche Aufarbeitung komplexerer Zusammenhänge in ergänzenden Foliensätzen. Zusätzliche Musteraufgaben mit Themenschwerpunkt.

Registration

Keine Anmeldung erforderlich.

Requirements for attendance (informal)

Die vorherige Teilnahme an folgenden Grundmodulen wird empfohlen:

[CHE-BaCh-09-M-1] Grundmodul: Organische Chemie I

[CHE-BaCh-191-M-1] Grundmodul: Biochemie I

Requirements for attendance (formal)

None

References to Module / Module Number [CHE-BaCh-192-M-1]

Course of Study Section Choice/Obligation
[CHE-82.32-SG] B.Sc. Chemistry Basic Modules [P] Compulsory
[CHE-82.96-SG] B.Sc. Food Chemistry Basic Modules [P] Compulsory
[MAT-88.105-SG] M.Sc. Mathematics Subsidiary Topic (Minor) [WP] Compulsory Elective
[WIW-82.177-SG] B.Sc. Business Administration and Engineering specialising in Chemistry Field of study Chemical Engineering [P] Compulsory
[WIW-82.?-SG#2021] B.Sc. Business Administration and Engineering specialising in Chemistry 2021 [2021] Chemistry [WP] Compulsory Elective

References to Module / Module Number [PHY-CHE-BaCh-192-M-1]

Course of Study Section Choice/Obligation
[PHY-82.681-SG] B.Sc. Biophysics Grundlagen der Chemie [P] Compulsory