Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf BIO

Notes on the module handbook of the department Bio­logy

The below displayed informations on the courses of study, modules and courses of the department of Biology are still under construction. Till this process will be finished please use our module handbooks on

https://www.bio.uni-kl.de/studium-lehre/studiengaenge/

Module BIO-M8-M-2

Modul 8: Physiologie der Tiere (M, 10.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
BIO-M8-M-2 Modul 8: Physiologie der Tiere 10.0 CP (300 h)

Basedata

CP, Effort 10.0 CP = 300 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe
Level [2] Bachelor (Fundamentals)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Area of study [BIO-TPH] Animal Physiology
Reference course of study [BIO-31.26-SG] B.Ed. LaGR Biology
Livecycle-State [NORM] Active

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
4V BIO-TPH-01-K-2
Lecture Animal Physiology
P 56 h 124 h - - PL1 6.0 WiSe
3L BIO-TPH-03-K-2
Practical Animal Physiology
P 42 h 78 h
L-Schein
ja PL1 4.0 WiSe
  • About [BIO-TPH-01-K-2]: Title: "Lecture Animal Physiology"; Presence-Time: 56 h; Self-Study: 124 h
  • About [BIO-TPH-03-K-2]: Title: "Practical Animal Physiology"; Presence-Time: 42 h; Self-Study: 78 h
  • About [BIO-TPH-03-K-2]: The study achievement [L-Schein] proof of successful participation in the practical course / lab must be obtained. It is a prerequisite for the examination for PL1.

Examination achievement PL1

  • Form of examination: written exam (Klausur) (90-120 Min.)
  • Examination Frequency: each semester

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

Vorlesung

− Funktion und Interaktion von Organen;

− Funktion und Wirkungsweise von Hormonen;

− zelluläre Erregbarkeit, Erregungsvorgänge, neuronale Verarbeitungsmechanismen;

− Sinnesphysiologie (z.B. Sehen, Hören, Gleichgewichtssinn, Schmecken, Riechen);

− Neurophysiologie, Lernen und Gedächtnis;

− Vorgänge bei der Muskelkontraktion, Verdauung, Atmung, Kreislauf und Leistungsphysiologie;

− Homöostase: Thermoregulation, Osmoregulation, Exkretion

Praktikum:

− Versuche/Experimente zu den Themengebieten Nervenphysiologie, Herzmuskel und Vegetatives Nervensystem, Herz-Kreislauf, Atmung und Leistungsphysiologie, Hören, Reflexe und Lernen, Exkretion und Osmoregulation

Competencies / intended learning achievements

Es wird/werden in diesem Modul schwerpunktmäßig folgende Kompetenz/en gefördert bzw. es sind nach erfolgreichem Abschluss des Moduls folgende Kompetenzen formulierbar: Die Studierenden …

− besitzen ein sicheres und strukturiertes Wissen von den wesentlichen Inhalten der Tierphysiologie;

− beherrschen die einschlägigen Fachbegriffe und können sie richtig anwenden;

− verstehen physiologische Prozesse und Anpassungen auf der molekularen, zellulären und organismischen Ebene;

− überblicken den Aufbau, die Funktionen und das Zusammenspiel tierischer und menschlicher Organe, insbesondere des Nervensystems und des Gehirns;

− sind in der Lage, exemplarisch vermittelte Prinzipien physiologischer Mechanismen zu transferieren;

− sind dazu befähigt, tierphysiologische Experimente durchzuführen und deren Ergebnisse darzustellen und zu interpretieren.

Literature

Gängige Lehrbücher der Physiologie (deutsch) oder Physiology (englisch)

Materials

Handout, welches in der Vorlesung ausgegeben wird; Schaukasten mit Tierphysiologischen Präparaten unterstützt durch Augmented Reality

Registration

Bekanntgabe des Anmeldeverfahrens zum Praktikum [BIO-TPH-03-K-2] Practical Animal Physiology erfolgt in der Vorlesung [BIO-TPH-01-K-2] Lecture Animal Physiology.

Requirements for attendance (informal)

Inhalte der Module [BIO-M10-M-6] Modul 10: Mikrobiologie/Biotechnologie und [BIO-M3B-M-2] Modul 3: Strukturen und Funktionen der Tiere (BBS).

Requirements for attendance (formal)

Zulassung zum Studiengang

References to Module / Module Number [BIO-M8-M-2]

Course of Study Section Choice/Obligation
[BIO-31.26-SG] B.Ed. LaGR Biology Pflichtmodule [P] Compulsory