Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf BIO

Notes on the module handbook of the department Bio­logy

The below displayed informations on the courses of study, modules and courses of the department of Biology are still under construction. Till this process will be finished please use our module handbooks on

https://www.bio.uni-kl.de/studium-lehre/studiengaenge/

Module BIO-M5-M-2

Modul 5: Humanbiologie/Anthropologie (M, 6.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
BIO-M5-M-2 Modul 5: Humanbiologie/Anthropologie 6.0 CP (180 h)

Basedata

CP, Effort 6.0 CP = 180 h
Position of the semester 1 Sem. in SuSe
Level [2] Bachelor (Fundamentals)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Area of study [BIO-HUM] Human Biology and Human Genetics
Reference course of study [BIO-31.26-SG] B.Ed. LaGR Biology
Livecycle-State [NORM] Active

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
3V BIO-HUM-02-K-2
Human Biology
P 42 h 78 h
TEILN
- PL1 4.0 SuSe
2L BIO-HUM-03-K-2
Human Biology Practical
P 28 h 32 h
L-Schein
- PL1 2.0 SuSe
  • About [BIO-HUM-02-K-2]: Title: "Human Biology"; Presence-Time: 42 h; Self-Study: 78 h
  • About [BIO-HUM-02-K-2]: The study achievement [TEILN] continuous and active participation in the courses must be obtained.
  • About [BIO-HUM-03-K-2]: Title: "Human Biology Practical"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 32 h
  • About [BIO-HUM-03-K-2]: The study achievement [L-Schein] proof of successful participation in the practical course / lab must be obtained.

Examination achievement PL1

  • Form of examination: written exam (Klausur) (60-90 Min.)
  • Examination Frequency: each summer semester

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

− Evolution der Primaten und des Menschen, prähistorische und historische Anthropologie, kulturelle Evolution und soziale Entwicklung des Menschen, Diversität des Menschen;

− biologische Grundlagen menschlichen Verhaltens;

− Bau und Funktion des menschlichen Körpers;

− Reproduktion, Ontogenese und Sexualität;

− Ernährung; Gesundheit und Krankheit, Immunbiologie (Zelluläre Bestandteile des Immunsystems, Antigenerkennung, Entwicklung von B- und T-Zellen, angeborene Immunität, die adaptive Immunantwort);

− Humangenetik: menschliches Genom, Vererbung, genetische Diagnostik, Demographie.

Competencies / intended learning achievements

Es wird/werden in diesem Modul schwerpunktmäßig folgende Kompetenz/en gefördert bzw. es sind nach erfolgreichem Abschluss des Moduls folgende Kompetenzen formulierbar: Die Studierenden …

− verfügen über ein sicheres und strukturiertes Wissen über die wesentlichen Inhalte der Lehrveranstaltungen (z.B. für die Bereiche Humanevolution; Gesundheitserziehung, klassische Genetik)

− beherrschen die einschlägigen Fachbegriffe und können sie richtig anwenden;

− begreifen den Menschen mit seinen physischen und psychischen Eigenschaften aus biologischer Sicht, als Resultat seiner stammesgeschichtlichen Entwicklung, seiner genetischen Konstitution und seiner kulturellen und sozialen Umwelt;

− verstehen Ursachen und Zusammenhänge von Gesundheit und Krankheit und die Grundlagen einer gesundheitsbewussten Lebensweise;

− haben Einblick in die menschliche Sexualität und sind dazu fähig, dieses Thema adäquat im Unterricht behandeln;

− können Mechanismen der Vererbung auf den Bereich der Humanbiologie anwenden.

Literature

Storch, Welsch, Wink: Evolutionsbiologie;

Falker, Schünke: Der Körper des Menschen;

Janeway et al: Immunbiologie;

Alberts et al: Lehrbuch der molekularen Zellbiologie;

Strachan und Read: Molekulare Humangenetik

Schaaf CP und Zschocke: Basiswissen Humangenetik

Wolfgang Clauss, Cornelia Clauss: Humanbiologie kompakt

Wolfgang Kühnel: Taschenatlas Histologie

Materials

Folien zur Vorlesung, Praktikumsskript (Bereitstellung über OLAT, Zugangsdaten werden in der ersten Vorlesung bekannt gegeben), Praktikumsskript (Sekretariat Humanbiologie (1 Monat vor Praktikumsbeginn)

Registration

Anmeldung zu [BIO-HUM-03-K-2] Human Biology Practical über KIS-Office erforderlich.

Requirements for attendance (informal)

Requirements for attendance (formal)

Zulassung zum Studiengang

References to Module / Module Number [BIO-M5-M-2]

Course of Study Section Choice/Obligation
[BIO-47.26-SG] B.Ed. LaBBS Biology Pflichtmodule [P] Compulsory
[BIO-31.26-SG] B.Ed. LaGR Biology Pflichtmodule [P] Compulsory