Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf BI

Module BI-MSCIFMT-008-M-6

Building Automation and Lighting Technology (M, 6.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
BI-MSCIFMT-008-M-6 Building Automation and Lighting Technology 6.0 CP (180 h)

Basedata

CP, Effort 6.0 CP = 180 h
Position of the semester 1 Sem. in SuSe
Level [6] Master (General)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Area of study [BI-GST] Gebäudesysteme und Gebäudetechnik
Reference course of study [BI-88.D35-SG#2020] M.Sc. Real Estate and Facility Management [2020]
Livecycle-State [NORM] Active

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
1V BI-GST-SS007VL-K-7
Lichttechnik (ehemals Elektrische Systeme/Lichttechnik)
P 14 h 31 h - - PL1 1.5 SuSe
3V BI-GST-SS008VU-K-7
Gebäudeautomation
P 42 h 93 h
U-Schein
ja no 4.5 SuSe
  • About [BI-GST-SS007VL-K-7]: Title: "Lichttechnik (ehemals Elektrische Systeme/Lichttechnik)"; Presence-Time: 14 h; Self-Study: 31 h
  • About [BI-GST-SS008VU-K-7]: Title: "Gebäudeautomation"; Presence-Time: 42 h; Self-Study: 93 h
  • About [BI-GST-SS008VU-K-7]: The study achievement "[U-Schein] proof of successful participation in the exercise classes (ungraded)" must be obtained.
    • It is a prerequisite for the examination.

Examination achievement PL1

  • Form of examination: written exam (Klausur) (90 Min.)
  • Examination Frequency: each semester
  • Examination number: 42008 ("Gebäudesysteme")

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

  • Grundlagen elektromagnetische Strahlung, Wellenlängenbereiche, Spektrum
  • Leuchtmittel und lichttechnische Kenngrößen
  • Anforderung an die Beleuchtung von Arbeitsplätzen
  • Grundlagen der Beleuchtungsplanung
  • Nicht-visuelle Wirkung von Licht, Bedeutung der Farbtemperatur
  • Grundlagen der Gebäudeautomation und Begriffsklärung
  • Analoge und digitale Signale
  • Steuerung und Regelung
  • Automationspyramide
  • Netzwerktechnik
  • Drahtgebundene und funkbasierte Bussysteme auf Feldebene
  • BACnet und Visualisierung auf Managementebene

Competencies / intended learning achievements

Mit erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage,
  • Anforderungen an die Beleuchtungssituation in Gebäuden zu benennen und eine überschlägige Beleuchtungsplanung durchzuführen.
  • die Hard- und Software-technischen Bestandteile der Gebäudeautomation auf Feld- , Automations- und Managementebene sowie den aktuellen Stand der Technik zu beschreiben.
  • mit Dienstleistern aus dem Bereich der Gebäudeautomation qualifiziert und kompetent zu diskutieren.

Literature

  • Balow, Jörg: Systeme der Gebäudeautomation – Ein Handbuch zum planen, errichten, nutzen. Karlsruhe: CCI Dialog 2012
  • Hans R. Kranz: BACnet Gebäudeautomation 1.12: Grundlagen in deutscher Sprache. Karlsruhe: CCI Dialog 2013.
  • Hermann Merz, Thomas Hansemann, Christof Hübner: Gebäudeautomation: Kommunikationssysteme mit EIB/KNX, LON und BACnet. München: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG; Auflage: 3 (9. Mai 2016).

weitere Literatur wird in den Lehrveranstaltungen angegeben

Materials

Zugang zu Vorlesungsskripten und weiteren Lernmaterialien wird in den Lehrveranstaltungen mitgeteilt

Registration

keine Anmeldung erforderlich

Requirements for attendance of the module (informal)

Empfohlen: grundlegende Kenntnisse über Energiemanagement (Kennung: BI-GST-SS003VU-V-4), Bauphysik I (Kennung: BI-BEG-WS014VU-V-1), Technisches Gebäudemanagement (Kennung: BI-GST-SS004VU-V-4), Technische Gebäudeausrüstung (Kennung: BI-GST-SS006VU-V-4)

Requirements for attendance of the module (formal)

None

References to Module / Module Number [BI-MSCIFMT-008-M-6]

Course of Study Section Choice/Obligation
[BI-88.464-SG] M.Sc. Facility Management [Compulsory Modules] Fachstudium [P] Compulsory
[BI-88.D35-SG#2020] M.Sc. Real Estate and Facility Management [2020] [Compulsory Modules] Fachstudium [P] Compulsory