Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf BI

Module BI-MSCBI-IWM-002-M-7

Advanced Wastewater Treatment (M, 6.0 LP)

Module Identification

Module Number Module Name CP (Effort)
BI-MSCBI-IWM-002-M-7 Advanced Wastewater Treatment 6.0 CP (180 h)

Basedata

CP, Effort 6.0 CP = 180 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe
Level [7] Master (Advanced)
Language [DE] German
Module Manager
Lecturers
Area of study [BI-REA] Ressourceneffiziente Abwasserbehandlung
Reference course of study [BI-88.B27-SG#2019] M.Sc. Infrastructure Water and Mobility [2019]
Livecycle-State [NORM] Active

Courses

Type/SWS Course Number Title Choice in
Module-Part
Presence-Time /
Self-Study
SL SL is
required for exa.
PL CP Sem.
2V BI-REA-WS004VU-K-7
Wastewater Treatment Technology
P 28 h 32 h
U-Schein
ja PL1 2.0 WiSe
2V BI-REA-WS009VL-K-7
Verfahrenstechnik der Ressourcenrückgewinnung
P 28 h 32 h
U-Schein
ja PL1 2.0 WiSe
1U BI-REA-WS020UE-K-7
Übung Abwasserreinigung und Ressourcenrückgewinnung
P 14 h 46 h - - PL1 2.0 WiSe
  • About [BI-REA-WS004VU-K-7]: Title: "Wastewater Treatment Technology"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 32 h
  • About [BI-REA-WS004VU-K-7]: The study achievement [U-Schein] proof of successful participation in the exercise classes (ungraded) must be obtained. It is a prerequisite for the examination for PL1.
  • About [BI-REA-WS009VL-K-7]: Title: "Verfahrenstechnik der Ressourcenrückgewinnung"; Presence-Time: 28 h; Self-Study: 32 h
  • About [BI-REA-WS009VL-K-7]: The study achievement [U-Schein] proof of successful participation in the exercise classes (ungraded) must be obtained. It is a prerequisite for the examination for PL1.
  • About [BI-REA-WS020UE-K-7]: Title: "Übung Abwasserreinigung und Ressourcenrückgewinnung"; Presence-Time: 14 h; Self-Study: 46 h

Examination achievement PL1

  • Form of examination: oral examination (20-30 Min.)
  • Examination Frequency: each semester

Evaluation of grades

The grade of the module examination is also the module grade.


Contents

  • Ziele der Abwasserreinigung
  • Mikrobiologische Grundlagen der Abwasserreinigung
  • Verfahrenstechnische Grundlagen der Abwasserreinigung
  • Grundlagen und Verfahren der Stickstoffelimination
  • Grundlagen und Verfahren der Phosphorelimination
  • Sonderverfahren der biologischen Abwasserreinigung
  • Naturnahe Verfahren der biologischen Abwasserreinigung
  • Grundlagen und Verfahren der Mikroschadstoffelimination
  • Grundlagen und Verfahren der Klärschlammbehandlung und Konzepte der Klärschlammentsorgung
  • Planungsprozesse und Beispiele
  • Ziele der Stoffstromtrennung kommunaler Abwässer
  • Zusammensetzung der Abwasserteilströme
  • Verfahrenstechniken zur Ressourcenrückgewinnung: Prinzipien
  • Verfahren zur Behandlung und Ressourcennutzung: Braunwasser, Schwarzwasser, Fezes
  • Verfahren zur Behandlung und Ressourcennutzung: Urin und Gelbwasser
  • Verfahren zur Behandlung und Ressourcennutzung: Grauwasser
  • Kombinierte Verfahren und Transition
  • Planungsprozesse und Beispiele
Veranstaltungsübergreifende Übung zur Konzeption und Bemessung von Anlagen und Anlagenkomponenten

Competencies / intended learning achievements

Mit erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage,
  • die Grundprozesse und Verfahrenstechnik der Abwasserreinigung zu verstehen
  • die Eignung von Verfahren situationsangepasst zu beurteilen
  • Verfahrenstechniken zur Abwassereinigung und Ressourcenrückgewinnung angepasst an die jeweiligen Randbedingungen auszuwählen und Anlagen zu bemessen
  • Verfahrensstufen zu planen und zu bemessen
  • Bestehende Anlagen zu analysieren und Verbesserungspotenziale zu erkennen
  • das erlangte Wissen zur Lösung konkreter Praxisprobleme anzuwenden
  • die Bedeutung des Abwassers als nachhaltige Ressource zu erkennen
  • Gesamtkonzepte zu entwickeln und zu bewerten

Literature

  • Rosenwinkel, Kroiss, Dichtl, Seyfried, Weiland:, Anaerobtechnik, 3 Auflage, 2015 Springer Vieweg
  • Habeck-Tropfke, H.H. /1980/: Abwasserbiologie. Werner Ingenieur Texte
  • Bever, J. und Teichmann, H. /1990/: Weitergehende Abwasserreinigung - Lehrbriefsammlung. Oldenbourg Verlag
  • Schlegel, H.G. /1985/: Allgemeine Mikrobiologie. Thieme Verlag
  • Mudrack und Kunst, Biologie der Abwasserreinigung, 2003
  • Röske, Uhlmann: Biologie der Wasser- und Abwasserbehandlung, Ulmer, UTB.
  • DWA Themenband „Neuartige Sanitärsysteme“
  • Metcalf and Eddy: Water Reuse. AECOM- Verlag
  • Larsen, Udert, Lienert: Source Separation and decentralization for wastewater management, IWA-Publishing
  • DWA A- 272
  • DWA M-277
  • Ausgewählte Fachartikel

Materials

Zugang zu Vorlesungsskripten und weiteren Lernmaterialien wird in den Lehrveranstaltungen mitgeteilt

Registration

keine Anmeldung erforderlich

Requirements for attendance (informal)

als Empfehlung - Kenntnisse der unten aufgelisteten Module/Kurse oder vergleichbare Grundkenntnisse der kommunalen Abwasserreinigung und der Ressourcen im Abwassersystem: Wesentliche Konzepte, Verfahren und Komponenten, Bemessung von mechanischen und biologischen Reinigungsstufen kommunaler Kläranlagen

Modules:

Courses

Requirements for attendance (formal)

None

References to Module / Module Number [BI-MSCBI-IWM-002-M-7]

Course of Study Section Choice/Obligation
[BI-88.B27-SG#2019] M.Sc. Infrastructure Water and Mobility [2019] Pflichtmodule [P] Compulsory