Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf SO

Notes on the module handbook of the department Social Sciences

Die hier dargestellten Studiengang-, Modul- und Kursdaten des Fachbereichs Sozialwissenschaften [SO] befinden sich noch in Entwicklung und sind nicht offiziell.

Die offiziellen Modulhandbücher finden Sie unter https://www.sowi.uni-kl.de/studium/ .

Course SO-47.9000-K-3

Sucht und Suchtprävention (2S, 2.0 LP)

Course Type

SWS Type Course Form CP (Effort) Presence-Time / Self-Study
2 S Seminar 2.0 CP 28 h 32 h
(2S) 2.0 CP 28 h 32 h

Basedata

SWS 2S
CP, Effort 2.0 CP = 60 h
Position of the semester 1 Sem. in SuSe
Level [3] Bachelor (Core)
Language [DE] German
Lecturers
+ further Lecturers of the department Social Sciences
Area of study [SO-SPORT] Science of Sport
Livecycle-State [NORM] Active

Possible Study achievement

  • Verification of study performance: seminar paper
  • Examination number (Study achievement): 36134 ("SL: Sucht und Suchtprävention")

Contents

Theoretische und praktische Aspekte von Präventions- und Interventionsprogrammen in den Bereichen Bewegung, Ernährung, Sucht und Stress

Competencies / intended learning achievements

Mit erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage,

− die Bedeutung und Relevanz der Aspekte Bewegung, Ernährung, Sucht und Stress im Rahmen der Verhaltensprävention für die Salutogenese und Pathogenese in verschiedenen Settings zu verstehen.

− die wichtigsten gesellschaftlichen, beruflichen und persönlichen Einflussfaktoren auf diese Aspekte zu benennen.

− Setting-bezogene Interventions- und Übungsprogramme zu den genannten Themenbereichen zu konzipieren, durchzuführen und zu evaluieren.

− die Evidenzbasierung praktischer Präventions- und Interventionsprogramme kritisch und theoriegeleitet zu verstehen.

− Präventions- und Interventionsprogramme vor dem Hintergrund wissenschaftlicher Literatur zu bewerten und zu diskutieren.

Literature

Bauer, O. & Bauer, A. (2011). Praxisbuch funktionelle Wirbelsäulengymnastik und Rückentraining: Teil 2: Übungen zur Kräftigung und Dehnung. Stuttgart: Neuer Sportverlag.

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA): Materialien zur Sucht-prävention unter www.bzga.de

Elmadfa, I. & Leitzmann, C. (2015). Ernährung des Menschen. Stuttgart: Eugen Ulmer.

Halle, M., Schmidt-Trucksäß, A., Hambrecht, R. & Berg, A. (2008). Sporttherapie in der Medizin. Evidenzbasierte Prävention und Therapie. Stuttgart: Schattauer.

Hill Rice, V. & Muijsers, P. (2005). Stress und Coping: Lehrbuch für Pflegepraxis und -wissenschaft. Göttingen: Hogrefe.

Materials

Handreichungen in den Veranstaltungen

Registration

Anmeldung über Onlineverfahren

Requirements for attendance (informal)

None

Requirements for attendance (formal)

None

References to Course [SO-47.9000-K-3]

Module Name Context
[SO-376-M-2] Modul LG-6: Angewandte Prävention P: Obligatory 2S, 2.0 LP