Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf SO

Notes on the module handbook of the department Social Sciences

Die hier dargestellten Studiengang-, Modul- und Kursdaten des Fachbereichs Sozialwissenschaften [SO] befinden sich noch in Entwicklung und sind nicht offiziell.

Die offiziellen Modulhandbücher finden Sie unter https://www.sowi.uni-kl.de/studium/ .

Course SO-16-21.2000-K-5

Die Politische Ökonomie des Wohlfahrtsstaats und wohlfahrtsstaatlicher Reformen (2S, 6.0 LP)

Course Type

SWS Type Course Form CP (Effort) Presence-Time / Self-Study
2 S Seminar 6.0 CP 28 h 152 h
(2S) 6.0 CP 28 h 152 h

Basedata

SWS 2S
CP, Effort 6.0 CP = 180 h
Position of the semester 1 Sem. in SuSe
Level [5] Master (Entry Level)
Language [DE] German
Lecturers
Area of study [SO-POL] Political Science
Livecycle-State [NORM] Active

Possible Study achievement

  • Verification of study performance: continuous and active participation in the courses
  • Examination number (Study achievement): 38120 ("VL: Systemlehre")
  • Details of the examination (type, duration, criteria) will be announced at the beginning of the course.

Possible Study achievement

  • Verification of study performance: homework
  • Examination number (Study achievement): 38120 ("VL: Systemlehre")
  • Details of the examination (type, duration, criteria) will be announced at the beginning of the course.

Possible Study achievement

  • Verification of study performance: essay
  • Examination number (Study achievement): 38120 ("VL: Systemlehre")
  • Details of the examination (type, duration, criteria) will be announced at the beginning of the course.

Possible Study achievement

  • Verification of study performance: seminar paper
  • Examination number (Study achievement): 38120 ("VL: Systemlehre")
  • Details of the examination (type, duration, criteria) will be announced at the beginning of the course.

Contents

Der Wohlfahrtsstaat ist ein zentraler Bestandteil der politischen Systeme der westlichen Welt. Das Seminar befasst sich mit den Gründen für den Ausbau des Wohlfahrtsstaats in westlichen entwickelten Industriestaaten sowie den Ursachen für seine Persistenz und diskutiert die wohlfahrtsstaatlichen Reformen, die in den letzten Jahrzehnten in vielen Staaten der westlichen Welt angestoßen wurden.

Das Seminar ist als Forschungsseminar konzipiert und sieht daher im letzten Viertel des Seminars eine Forschungsphase vor, in der Studierende in Kleingruppen (und unter Anleitung durch den Seminarleiter) zu ausgewählten Forschungsfragen aus dem Themenbereich des Seminars eigenständig forschen. Die der studentischen Forschungsprojekte werden in einer Abschlusssitzung vorgestellt und zusammengefasst.

Literature

Van Kersbergen, Kees/Vis, Barbara 2014: Comparative Welfare State Politics. Development, Opportunities, and Reform. Cambridge: CUP.

Castles, Francis G./Leibfried, Stephan/Lewis, Jane/Obinger, Herbert/Pierson, Christopher (Hrsg.) 2010: The Oxford Handbook of the Welfare State. Oxford: OUP

Schmid, Josef 2010: Wohlfahrtsstaaten im Vergleich. Soziale Sicherung in Europa: Organisation, Finanzierung, Leistungen und Probleme. Wiesbaden: VS.

Registration

Anmeldung über Onlinesystem.

Requirements for attendance (informal)

None

Requirements for attendance (formal)

None

References to Course [SO-16-21.2000-K-5]

Module Name Context
[SO-05-120-M-5] Modul 10: Fachwissenschaftliche Vertiefung WP: Obligation to choose in Obligation to choose-Modulteil #C 2S, 6.0 LP
[SO-05-120-M-5] Modul 10: Fachwissenschaftliche Vertiefung WP: Obligation to choose in Obligation to choose-Modulteil #D 2S, 6.0 LP
[SO-05-121-M-6] Modul 11: Querschnittsprobleme im politischen Kontext WP: Obligation to choose in Obligation to choose-Modulteil #A 2S, 6.0 LP
[SO-05-121-M-6] Modul 11: Querschnittsprobleme im politischen Kontext WP: Obligation to choose in Obligation to choose-Modulteil #B 2S, 6.0 LP
[SO-06-118-M-5] Modul 8: Politik und Politikvermittlung WP: Obligation to choose in Obligation to choose-Modulteil #C 2S, 6.0 LP
[SO-06-318-M-5] Modul 8: Politik und Politikvermittlung WP: Obligation to choose in Obligation to choose-Modulteil #C 2S, 5.0 LP