Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf SO

Notes on the module handbook of the department Social Sciences

Die hier dargestellten Studiengang-, Modul- und Kursdaten des Fachbereichs Sozialwissenschaften [SO] befinden sich noch in Entwicklung und sind nicht offiziell.

Die offiziellen Modulhandbücher finden Sie unter https://www.sowi.uni-kl.de/studium/ .

Course SO-04-8.112-K-6

Informatik und Ethik (2V, 4.0 LP)

Course Type

SWS Type Course Form CP (Effort) Presence-Time / Self-Study
2 V Lecture 4.0 CP 28 h 92 h
(2V) 4.0 CP 28 h 92 h

Basedata

SWS 2V
CP, Effort 4.0 CP = 120 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe
Level [6] Master (General)
Language [DE] German
Lecturers
Area of study [SO-PHIL] Philosophy
Livecycle-State [NORM] Active

Possible Study achievement

  • Verification of study performance: continuous and active participation in the courses

Contents

Anhand von Beispielen aus der Geschichte und der Gegenwart der Informatik, sollen wissenschaftstheoretische und ethische Probleme exponiert und diskutiert werden. Dabei soll der Standort der Informatik zwischen Technik, Mathematik und Logik ausgeleuchtet und der Ort der Informatik in der Praxis bestimmt werden. Themenschwerpunkte sind: Bedeutung und Bedeutungswandel des Informationsbegriffs, Gesellschaftliche Positionierung der Informatik, menschengerechte Wissensverarbeitung, Informatik und Virtualisierung der Gesellschaft und Informationsethik.

Requirements for attendance (informal)

None

Requirements for attendance (formal)

None

References to Course [SO-04-8.112-K-6]

Module Name Context
[GS-CVT-SoSc-E9-M-6] Informatik und Ethik P: Obligatory 2V, 4.0 LP
[INF-02-45-M-2] Social and ethical problems in socioinformatics P: Obligatory 2V, 4.0 LP
[SO-16-2101-M-5] Thorien, Konzepte und Methoden der Politikwissenschaft WP: Obligation to choose 2V, 3.0 LP