Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf PHY

Notes on the module handbook of the department Physics

Die hier dargestellten Studiengang-, Modul- und Kursdaten des Fachbereichs Physik [PHY] befinden sich noch in Entwicklung und sind nicht offiziell.

Die offiziellen Modulhandbücher finden Sie unter https://www.physik.uni-kl.de/studium/modulhandbuecher/ .

Course PHY-PFDI-458-K-2

Grundlagen der Physikdidaktik (2S, 2.0 LP)

Course Type

SWS Type Course Form CP (Effort) Presence-Time / Self-Study
2 S Seminar 2.0 CP 28 h 32 h
(2S) 2.0 CP 28 h 32 h

Basedata

SWS 2S
CP, Effort 2.0 CP = 60 h
Position of the semester 1 Sem. in SuSe
Level [2] Bachelor (Fundamentals)
Language [DE] German
Lecturers
Area of study [PHY-LA] Teacher Training Programme (Physics)
Livecycle-State [NORM] Active

Possible Study achievement

  • Verification of study performance: proof of successful participation in the seminar
  • Details of the examination (type, duration, criteria) will be announced at the beginning of the course.
    Seminarvortrag oder Kurzpräsentation

Contents

  • Bedeutung und Legitimation physikalischer Bildung
  • Ziele des Physikunterrichts
  • Curriculumentwicklung, Bildungsstandards für den Physikunterricht
  • Physikunterricht im Spiegel internationaler und nationaler empirischer Studien
  • Unterrichtsskripte zum Physikunterricht — vorherrschende Praxis und Entwicklungsmöglichkeiten
  • geschlechtssensitiver Physikunterricht
  • konzeptionelle Ansätze für den Physikunterricht (insbes. kontextorientierter Physikunterricht)
  • Motivierung (z.B. Alltagsanwendungen, Experimente
  • interessante und instruktive Aufgabenstellungen

Competencies / intended learning achievements

Die Studierenden
  • können die Bedeutung der Physik für das Weltverständnis und die gesellschaftliche Entwicklung darlegen und im Unterricht sowie in der (Schul-) Öffentlichkeit reflektiert vertreten;
  • können grundlegende Ziele und Inhalte des Physikunterrichts benennen, spezifische Maßnahmen zur Förderung von Mädchen und Jungen im Physikunterricht erläutern, Defizite der Gestaltung des Physikunterrichts empirisch begründet erläutern und konkrete Lösungsansätze beschreiben sowie physikalische Themen für den Unterricht exemplarisch aufbereiten

Literature

References will be announced in the course or on the website of the course.

Materials

Current information and materials accompanying the course will be announced in the lecture or on the website of the course.

Registration

[[MISSING TEXT]]

References to Course [PHY-PFDI-458-K-2]

Module Name Context
[PHY-FD2-M-2] Fachdidaktik 2: Physikunterricht – Konzeptionen und Praxis P: Obligatory 2S, 2.0 LP