Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf MV

Notes on the module handbook of the department Mechanical and Process Engineering

Die hier dargestellten veröffentlichten Studiengang-, Modul- und Kursdaten des Fachbereichs Maschinenbau und Verfahrenstechnik ersetzen die Modulbeschreibungen im KIS und wuden mit Ausnahme folgender Studiengänge am 28.10.2020 verabschiedet.

Ausnahmen:

Course MV-MEC-86676-K-7

Control Theory (2V+1U, 5.0 LP)

Course Type

SWS Type Course Form CP (Effort) Presence-Time / Self-Study
- K Lecture with exercise classes (V/U) 5.0 CP 108 h
2 V Lecture 28 h
1 U Lecture hall exercise class 14 h
(2V+1U) 5.0 CP 42 h 108 h

Basedata

SWS 2V+1U
CP, Effort 5.0 CP = 150 h
Position of the semester 1 Sem. in SuSe
Level [7] Master (Advanced)
Language [DE] German
Lecturers
Area of study [MV-MEC] Mechatronics in Mechanical and Automotive Engineering
Additional informations
Livecycle-State [NORM] Active

Contents

Systems and representations, Linear system,; Nonlinear phenomena, Lyapunov

stability, Zero dynamics and flatness, Geometry and dynamics,

Maximum-Principle, Dynamic programming, Game theory

Competencies / intended learning achievements

Vorlesung:

Die Studierenden sind mit erweiterten Konzepten der dynamischen linearen und nichtlinearen Systeme ausgestattet und in der Lage kontinuierliche dynamische Prozesse zu analysieren und entsprechende Steuerungs- und Regelungsalgorithmen zu konzipieren und umzusetzen. Darüberhinaus werden sie optimale Steuerungen und Optimierung von Systemtrajektorien entwerfen können. Schließlich werden sie Grundlagen der Spieltheorie und deren Anwendungen kennenlernen.

Übung:

Die Studierenden sind in der Lage an konkreten Beispielen die Konzepte der Lyapunov Stabilität und optimalen Steuerung anzuwenden.

Literature

1. Khalil, H.: “Nonlinear Systems”. Prentice Hall, 2002.

2. Polderman, J.; Willems, J,: “Introduction to the mathematical systems theory: A behavioral approach”. Springer, 1997.

3. Sontag, E.: “Mathematical control theory”. Springer, 2nd Ed., 1998.

4. Liberzon, D.: “Calculus of Variations and Optimal Control Theory: A Concise Introduction”. Princeton University Press, 2012.

5. Jurdjevic, V.: “Geometric Control Theory”. Cambridge Studies in Adv. Math., 2008.

Materials

Tafel, Hilfsblätter, Olat

Requirements for attendance (informal)

Vorlesungen zur höheren Mathematik

Requirements for attendance (formal)

None

References to Course [MV-MEC-86676-K-7]

Module Name Context
[MV-MEC-M155-M-7] Control Theory P: Obligatory 2V+1U, 5.0 LP