Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf EIT

Course EIT-ISE-702-K-3

Electronics II (2V+1U, 4.0 LP)

Course Type

SWS Type Course Form CP (Effort) Presence-Time / Self-Study
- K Lecture with exercise classes (V/U) 4.0 CP 78 h
2 V Lecture 28 h
1 U Lecture hall exercise class 14 h
(2V+1U) 4.0 CP 42 h 78 h

Basedata

SWS 2V+1U
CP, Effort 4.0 CP = 120 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe
Level [3] Bachelor (Core)
Language [DE] German
Lecturers
Area of study [EIT-ISE] Integrated Sensor Systems
Livecycle-State [NORM] Active

Contents

  • Grundlagen von Schaltungen für und mit Operationsverstärkern und u.a. niedrig integrierten Bausteinen
  • Gleichspannungsgekoppelte Schaltungen, frequenzabhängige Betrachtung, Transistorlasten
  • Erweiterte und vergleichende Betrachtung von Stromquellen und –spiegeln, Differenzverstärkern, Inverterstufen, Kaskodestufen, Folger- und Gegentaktausgangsstufen mit Bipolar- und MOSTransistoren
  • Grundbausteine von Operationsverstärkern und deren Zusammenschaltung zu typischen OPV-Strukturen
  • Stabilität und Kompensation von OPVs
  • Eigenschaften und Kenngrößen realer OPVs
  • Kontinuierliche (RC, gmC, MOSFET-C) und zeitdiskrete Filter (SC)
  • Analogschalter und Abtasthalteglieder
  • Digital-Analog- und Analog-Digital-Umsetzer, Prinzipien und Fehlerbetrachtung
  • Oszillatoren und Generatoren, Prinzip VCO und PLL

Literature

  • Jaeger, R.C.; Blalock, T.N.: Microelectronic Circuit Design. McGrawHill, 2003, ISBN 007-232099-0
  • Tietze, Ch.; Schenk, U.: Halbleiter-Schaltungstechnik. Springer, 2003, ISBN 3-540-63443-6

Requirements for attendance (informal)

Modules:

Requirements for attendance (formal)

None

References to Course [EIT-ISE-702-K-3]

Module Name Context
[EIT-AM1_IM1-M-5] Systemtechnik P: Obligatory in Obligatory-Modulteil #B (Elektronik II) 2V+1U, 4.0 LP
[EIT-ISE-702-M-3] Electronics II P: Obligatory 2V+1U, 4.0 LP