Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf EIT

Course EIT-EMS-324-K-2

Digital Technology Laboratory I (3L, 4.0 LP)

Course Type

SWS Type Course Form CP (Effort) Presence-Time / Self-Study
3 L Laboratory course 4.0 CP 30 h 90 h
(3L) 4.0 CP 30 h 90 h

Basedata

SWS 3L
CP, Effort 4.0 CP = 120 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe
Level [2] Bachelor (Fundamentals)
Language [DE] German
Lecturers
Area of study [EIT-EMS] Microelectronic Systems Design
Livecycle-State [NORM] Active

Contents

  • VHDL Simulationsmodell
  • Beschreibung von Schaltnetzen und Schaltwerken
  • Prinzipien des Entwurfs digitaler Systeme
  • Entwurf und Simulation synthetisierbarer Schaltungen auf Register-Transfer Ebene
  • Synthesegerechte Beschreibung von Steuerwerken
  • Analyse benötigter Wortbreiten für Datenpfade
  • Validierung mit Testbench

Literature

  • Laboranleitungen auf veranstaltungsspezifischer Web-Seite
  • Ashenden, Peter.: The Designer’s Guide to VHDL. Morgan Kaufmann, 2002 / 2008

Materials

Diverse schriftliche Unterlagen zu Hardwarebeschreibungssprachen und Entwurf

Registration

Anmeldung bis zur zweiten Vorlesungswoche erforderlich über eine Webplattform

Requirements for attendance (informal)

Modules:

Requirements for attendance (formal)

None

References to Course [EIT-EMS-324-K-2]

Module Name Context
[EIT-EMS-324-M-2] Digital Technology Laboratory I P: Obligatory 3L, 4.0 LP
[EIT-IM3-M-7] Praxis Informations- und Kommunikationstechnik WP: Obligation to choose in Obligatory-Modulteil #A (Labor) 3L, 5.0 LP