Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf CHE

Notes on the module handbook of the department Chemistry

Hinweis zum Feld "Anmeldung": In "Corona-Zeiten" ist - teils abweichend von den Angaben im Feld "Anmeldung"- meist eine Anmeldung im KIS erforderlich. Die aktuellen Regelungen finden Sie unter https://www.chemie.uni-kl.de/studium/lehre-ws/

Course CHE-800-PM-6_V2-K-5

Regulatorische Toxikologie I (1V, 1.5 LP)

Course Type

SWS Type Course Form CP (Effort) Presence-Time / Self-Study
1 V Lecture 1.5 CP 14 h 31 h
(1V) 1.5 CP 14 h 31 h

Basedata

SWS 1V
CP, Effort 1.5 CP = 45 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe
Level [5] Master (Entry Level)
Language [DE] German
Lecturers
Area of study [CHE-LC_Tox] Food Chemistry and Toxicology
Livecycle-State [NORM] Active

Contents

  • Grundbegriffe der toxikologischen Risikobewertung
  • Ermittlung des Gefährdungspotentials (nicht-experimentelle Methoden, OECD-Testguidelines)
  • Quantitative Risikoabschätzung, Dosis-Wirkungsbeziehungen, Extrapolationsfaktoren
  • NOAEL und BMD-Konzept mit Beispielen
  • MOE und TTC-Konzept mit Beispielen
  • Chemikaliengesetz
  • Lebensmittel und Futtermittelgesetzbuch
  • Internationale und nationale Einrichtungen der Risikobewertung und –kommunikation
  • REACH (Datenanforderungen, Studien, Chemical Safety Report, IUCLID, etc.)
  • Globally Harmonized System
  • Einführung (UN, EU (CLP))
  • Einstufungskriterien/Endpunkte (humantoxikologische Eigenschaften, Testmethoden zur Bewertung der hautsensibilisierenden Eigenschaften (in vitro und in vivo) umweltbezogene Eigenschaften)
  • Mischungsregeln
  • Übung Einstufung/Kennzeichnung anhand von Fallbeispielen
  • Expositionsabschätzung

Registration

Keine Anmeldung zur Vorlesung erforderlich.

Requirements for attendance (informal)

None

Requirements for attendance (formal)

None

References to Course [CHE-800-PM-6_V2-K-5]

Module Name Context
[CHE-MaTox-PM-6-M-6] Pflichtmodul 6: Risikobewertung und Regulatorische Toxikologie P: Obligatory 1V, 1.5 LP