Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf CHE

Notes on the module handbook of the department Chemistry

1. Hinweis zum Feld "Anmeldung": In "Corona-Zeiten" ist - teils abweichend von den Angaben im Feld "Anmeldung"- oft eine Anmeldung im KIS erforderlich. Die aktuellen Regelungen finden Sie unter https://www.chemie.uni-kl.de/studium/digital/

2. Die Angaben zum Masterstudiengang Toxikologie und zu den lehramtsbezogenen Zertifikatsstudiengängen im Fach Chemie befinden sich noch im Aufbau.

Course CHE-300-120-K-1

Physikalische Chemie II für Lebensmittelchemiker, Lehramt an Gymnasien (3V+1U)

Course Type

SWS Type Course Form CP (Effort) Presence-Time / Self-Study
- K Lecture with exercise classes (V/U)
3 V Lecture 42 h 48 h
1 U Lecture hall exercise class 14 h 31 h
(3V+1U) 0 CP 56 h 79 h

Basedata

SWS 3V+1U
CP, Effort 0 CP = 135 h
Position of the semester 1 Sem. in WiSe
Level [1] Bachelor (General)
Language [DE] German
Lecturers
Area of study [CHE-PC] Physical Chemistry
Livecycle-State [NORM] Active

Notice

Im Lehramtsstudiengang 6 LP wegen abweichender Selbststudienzeit (124 h) aufgrund unterschiedlicher curricularer Voraussetzungen

Contents

[V + Ü]: Physikalische Chemie II für Lebensmittelchemiker, Lehramt an Gymnasien

Einführung in die Quantenchemie

  • Versagen der klassischen Physik
  • Schrödinger-Gleichung, Wellenfunktionen
  • Bornsche Interpretation, Unschärferelation
  • Anwendung auf Teilchen im Kasten, Oszillator, Rotator
  • Wasserstoffähnliche Systeme
  • Mehrelektronen-Atome, Aufbau des Periodensystems
  • Chemische Bindung, Einführung
  • Valenzbond-Theorie
  • Molekülorbitale
  • Intermolekulare Wechselwirkungen

Grundlagen der Spektroskopie

  • Aspekte der Spektroskopie, Einführung
  • Rotations-, Schwingungs-Spektroskopie
  • Elektronenübergänge
  • Photochemie

Literature

[V + Ü]: Physikalische Chemie II für Lebensmittelchemiker, Lehramt an Gymnasien

Zur vorlesungsbegleitenden Nacharbeitung des Vorlesungsstoffes ist im Prinzip jedes gängige Lehrbuch der Physikalischen Chemie geeignet. Es werden besonders folgende Alternativen empfohlen:

  • P.W. Atkins, J. de Paula: Physikalische Chemie, Lehr- und Arbeitsbuch (Wiley-VCH, 2008, ISBN 978-3527324910)
  • G. Wedler: Lehrbuch der Physikalischen Chemie (Wiley-VCH, 2004, ISBN 978-3527310661)
  • T. Engel, P. Reid: Physikalische Chemie (Pearson Studium, 2009, ISBN 978-3868940398)
  • D. A. McQuarrie, J. D. Simon: Physical Chemistry – A Molecular Approach (University Science Books, 1997, ISBN 978-0935702996)
  • H. Kuhn, H.-D. Försterling, D. H. Waldeck: Principles of Physical Chemistry (Wiley, 2009, ISBN 978-0470089644)

Quantenmechanische und spektroskopische Grundlagen werden durch die folgende Literatur weiter vertieft:

  • P. W. Atkins, R. Friedman: "Molecular Quantum Mechanics" (Oxford University Press, 2004, ISBN 978-0199274987)
  • J. M. Hollas: Modern Spectroscopy (Wiley, 2003, ISBN 978-0470844168)

Materials

Die Lehre erfolgt unter Einsatz moderner elektronischer Medien in Kombination mit klassischen Lehrmitteln. Informationsmaterialien werden über das Internet bzw. auf Wunsch als Kopiervorlagen zur Verfügung gestellt und ermöglichen die Vor- und Nachbereitung und Vertiefung des vermittelten Stoffes.

Requirements for attendance (informal)

None

Requirements for attendance (formal)

None

References to Course [CHE-300-120-K-1]

Module Name Context
[CHE-BaEd-06-M-1] Modul 6: Physikalische Chemie - Grundlagen P: Obligatory in Obligatory-Modulteil #B 3V+1U, 6.0 LP
[CHE-BaLC-11-M-1] Grundmodul: Physikalische Chemie II P: Obligatory 3V+1U