Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf BI

Course BI-BBW-SS018VU-K-7

Anspruchs‐ und Vergütungsmanagement (1V+1U, 3.0 LP)

Course Type

SWS Type Course Form CP (Effort) Presence-Time / Self-Study
- K Lecture with exercise classes (V/U) 3.0 CP 62 h
1 V Lecture 14 h
1 U Lecture hall exercise class 14 h
(1V+1U) 3.0 CP 28 h 62 h

Basedata

SWS 1V+1U
CP, Effort 3.0 CP = 90 h
Position of the semester 1 Sem. in SuSe
Level [7] Master (Advanced)
Language [DE] German
Lecturers
Area of study [BI-BBW] Baubetrieb und Bauwirtschaft
Livecycle-State [NORM] Active

Possible Study achievement

  • Verification of study performance: tests / audited elaborations
  • Details of the examination (type, duration, criteria) will be announced at the beginning of the course.

Contents

  • Einführung in die Ursachen und die Anspruchsgrundlagen von Nachträgen gemäß VOB/B
  • Mengenminderungen, Mengenmehrungen, Ausgleichsberechnungen gemäß VOB/B § 2.3
  • modifizierte Leistungen gemäß VOB/B § 2.5 und 2.6; Selbstübernahme gemäß VOB/B § 2.4
  • Behinderung der Bauausführung inkl. Kostenfolge, Baupreisspekulation

Literature

siehe Modulbeschreibung

Materials

Zugang zu Vorlesungsskripten und weiteren Lernmaterialien wird in der Lehrveranstaltung mitgeteilt

Registration

keine Anmeldung erforderlich

Requirements for attendance (informal)

siehe Modulbeschreibung

Requirements for attendance (formal)

None

References to Course [BI-BBW-SS018VU-K-7]

Module Name Context
[BI-MSCBI-KIB-017-M-7] Organisation and Management of Construction Projects P: Obligatory 1V+1U, 3.0 LP