Module Handbook

  • Dynamischer Default-Fachbereich geändert auf CHE

Course of Study "Business Chemistry" (M.Sc.)

[CHE-88.707-SG#2020]

Department [CHE] Chemie
Degree [M.Sc.] Master (M.Sc.)
(88)
Course of Study Business Chemistry
(707)
Version 2020
Short Name, Number M.Sc. Business Chemistry
[CHE-88.707-SG#2020]
State [NORM] Active
Additional informations
In das Modulhandbuch dieses Studiengangs ist ein Studienplan integriert, den Sie über den nachfolgenden Link einsehen können. Darin finden Sie Informationen zum Ziel des Studiengangs, zu Studienverlaufsplänen und ergänzende Informationen zum Aufbau des Studiengangs.

http://tukl.de/umeee


Compulsory Elective Modules

Section Grundmodule der Chemie

Aus den aufgeführten Grundmodulen der Chemie müssen drei Module gewählt werden.

In den Grundmodulen sind Lehrveranstaltungen eingebunden, die aus dem Angebot von fünf Vorlesungen in den Bereichen

  • Anorganische Chemie,
  • Organische Chemie,
  • Physikalische Chemie,
  • Technische Chemie und
  • Biochemie

zu wählen sind.

Diese Vorlesungen umfassen 3 SWS + (1 Übungsstunde). Im Wintersemester werden die Grundmodule AC und OC angeboten, im Sommerssemester hingegen werden die Grundmodule PC und TC angeboten. Das Grundmodul Biochemie wird im Wintersemester sowie im Sommersemester angeboten.

WP CHE-MM-Ch_AC_GM-M-5
Anorganische Chemie (Mastergrundmodul)
in WiSe DE 5.0 CP
WP CHE-MM-Ch_OC_GM-M-5
Organische Chemie (Mastergrundmodul)
in WiSe DE 5.0 CP
WP CHE-MM-Ch_PC_GM-M-5
Physikalische Chemie (Mastergrundmodul)
in SuSe DE 5.0 CP
WP CHE-MM-Ch_TC_GM-M-5
Technische Chemie (Mastergrundmodul)
in SuSe DE 5.0 CP
WP CHE-MM-Ch_BC_GM-M-5
Biochemie (Mastergrundmodul)
Das Grundmodul Biochemie kann auf Antrag als eines der drei Grundmodule gewählt werden, wenn entsprechende Grundkenntnisse in Biochemie nachgewiesen werden können.
in WiSe/SuSe DE 5.0 CP
Compulsory Elective Modules

Section Grundmodule der Wirtschaftswissenschaften

Aus den Grundmodulen der Wirtschaftswissenschaften müssen Module im Gesamtumfang von 12 Leistungspunkten gewählt werden, welche zuvor noch nicht im ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss gem. § 2 Absatz 1 Nr. 2 Masterprüfungsordnung Wirtschaftschemie absolviert worden sind.

Diese Module sind zu wählen

  • aus den Modulen des Abschnitts A.1 Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsingenieurwesen gemäß der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen vom 21. Oktober 2009 in der aktuellsten Fassung, nur folgende Module dürfen aufgrund inhaltlicher Überschneidungen mit den beiden Pflichtgrundmodulen aus dem Bachelorstudiengang Chemie mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften nicht gewählt werden:
    • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
    • Kosten- und Erlösrechnung
    • Finanzberichterstattung

und/oder

  • Aus den Modulen des Abschnitts A.2 Grundzüge der Volkswirtschaftslehre aus dem Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen gemäß der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen vom 21. Oktober in der aktuellsten Fassung.

Stand September 2020 stehen die unten gelisteten Module zur Auswahl.

Ein Hinweis zu den Modulbezeichnungen: Bitte beachten Sie, dass sich durch den Reakkreditierungsprozess im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften im Laufe des Wintersemestern 21_22 die Modulnamen folgender Module voraussichtlich wie folgt ändern werden:

  • Operations Research I -> Management Science I
  • Operations Research II -> Management Science II
  • Logistik I -> Logistics Management I
  • Logistik II -> Logistics Management II
  • Wirtschaftsinformatik I -> Information Systems I
  • Wirtschaftsinformatik II -> Information Systems II
WP WIW-BWL-PRO-M-1
Production Management
in SuSe DE 6.0 CP
WP WIW-BWL-MAR-M-1
Marketingmanagament
in WiSe DE 6.0 CP
WP WIW-BWL-INV-M-1
Investment and Financing
in SuSe DE 6.0 CP
WP WIW-BWL-OPR1-M-1
Operations Research I
in SuSe EN 3.0 CP
WP WIW-BWL-WIN1-M-1
Business Information Systems I
in WiSe DE 3.0 CP
WP WIW-BWL-GLF-M-1
Basics in Leadership
in SuSe DE 6.0 CP
WP WIW-BWL-ORG-M-1
Organization and Management
in WiSe DE 6.0 CP
WP WIW-BWL-STM-M-1
Strategy and Technology
in WiSe EN 6.0 CP
WP WIW-BWL-OPR2-M-2
Operations Research II
in SuSe EN 3.0 CP
WP WIW-BWL-WIN2-M-2
Business Information Systems II
in WiSe DE 3.0 CP
WP WIW-BWL-LOG1-M-1
Logistics I
in SuSe DE 3.0 CP
WP WIW-BWL-LOG2-M-2
Logistics II
in SuSe DE 3.0 CP
WP WIW-BWL-SWP-M-1
Tax and business auditing
in SuSe DE 6.0 CP
WP WIW-BWL-IDL-M-1
Industrial Services
in WiSe DE 6.0 CP
WP WIW-BWL-RES-M-1
Entrepreneurship and Digital Management
in SuSe DE 6.0 CP
WP WIW-VWL-MIK-M-1
Microeconomics
in WiSe DE 6.0 CP
WP WIW-VWL-MAK-M-1
Macroeconomics
in SuSe DE 6.0 CP
WP WIW-VWL-SPT-M-1
Game Theory
in SuSe DE 6.0 CP
WP WIW-VWL-WPO-M-1
Economic Policy
in WiSe DE 6.0 CP
WP WIW-VWL-ODN-M-1
Economics of Sustainability
in SuSe DE/EN 6.0 CP
Compulsory Elective Modules

Section Spezialisierung Wahlpflichtmodul

Als Wahlpflichtmodul kann
  • das Forschungsprojekt aus dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaften (in Analogie zu [WIW-FPJ-M-6] "Research Project") im Umfang von 5 LP (Weitere Informationen zum Forschungsprojekt siehe auch §15 (6) und im Anhang der MPO Wirtschaftschemie)

oder

  • das Praktikum [WIW-WPRAKT-M-6] "Economic Internship", das in diesem Studiengang mit 5 LP angerechnet wird, belegt werden. (Die zu erbringenden Studien- und Prüfungsleistungen können der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen vom 21. Oktober 2009 sowie dem zugehörigen Modulhandbuch in der jeweils aktuellsten Fassung entnommen werden.)

oder

  • Alternativ können alle Lehrveranstaltungen aus dem Masterstudiengang „Chemie“ gewählt werden, welche in Summe mindestens 5 LP ergeben. Eine doppelte Belegung in den verschiedenen Wahlbereichen ist nicht möglich. Hier empfiehlt sich insbesondere die interdisziplinäre Lehrveranstaltung "Kennzahlen in der chemischen Industrie", es sei denn sie wird im Rahmen des Vertiefungsmodule_a "Synthese und Katalyse" aus den Vertiefungsmodulen der Chemie bereits belegt. Eine beispielhafte Aufstellung hierzu ist unter [CHE-MM-WCh_WP-KPOOL-5] "Kursliste für das Wahlpflichtmodul des Ma Wirtschaftschemie" verfügbar.
Compulsory Elective Modules

Section Vertiefungsmodule der Chemie

Im Rahmen der vier Vertiefungsmodule sind zwei Praxismodule und ein Theoriemodul zu wählen. Als viertes Vertiefungsmodul kann entweder ein Praxismodul oder ein Theoriemodul gewählt werden. Wenn drei Praxismodule gewählt werden, sind diese in zwei Fachrichtungen zu absolvieren. Die Praxismodule sind in unterschiedlichen Arbeitsgruppen zu absolvieren.

Die zu einer Vertiefungsrichtung gehörenden Module sind in der Kennnummer an der entsprechenden Abkürzung zu erkennen:

  • Anorganische Chemie – AC
  • Organische Chemie – OC
  • Physikalische Chemie – PC
  • Technische Chemie – TC
  • Biochemie/Lebensmittelchemie – BC/LC
  • Theoretische Chemie – ThC.

Die Module sind Importmodule aus dem Master Chemie: Die Vertiefungsmodule_a entsprechen den Vertiefungsmodulen_a aus dem Master Chemie. Die Vertiefungsmodulen_p leiten sich von den Vertiefungsmodulen_b aus dem Master Chemie ab, haben aber einen geringeren Umfang von 10 SWS und 8 Leistungspunkten.

WP CHE-MM-Ch_AC_VM1-M-7
Vertiefungsmodul_a: Materialien
in WiSe DE 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_AC_VM2-M-7
Vertiefungsmodul_b: Materialien
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Materialien, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
WP CHE-MM-Ch_AC_VM3-M-7
Vertiefungsmodul_a: Koordinationschemie mit bioanorganischer Schwerpunktsetzung
in SuSe DE 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_AC_VM4-M-7
Vertiefungsmodul_b: Koordinationschemie mit bioanorganischer Schwerpunktsetzung
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Koordinationschemie mit bioanorganischer Schwerpunktsetzung, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
WP CHE-MM-Ch_OC_VM1-M-7
Vertiefungsmodul_a: Bioorganik
in SuSe DE 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_OC_VM2-M-7
Vertiefungsmodul_b: Bioorganik
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Bioorganik, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
WP CHE-MM-Ch_OC_VM3-M-7
Vertiefungsmodul_a: Synthese und Katalyse
in WiSe DE 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_OC_VM4-M-7
Vertiefungsmodul_b: Synthese und Katalyse
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Synthese und Katalyse, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
WP CHE-MM-Ch_PC_VM1-M-5
Vertiefungsmodul_a: Spektroskopie und Kinetik
in SuSe DE 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_PC_VM2-M-5
Vertiefungsmodul_b: Spektroskopie und Kinetik
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Spektroskopie und Kinetik, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
WP CHE-MM-Ch_PC_VM3-M-5
Vertiefungsmodul_a: Massenspektrometrie und Photochemie
in WiSe DE 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_PC_VM4-M-5
Vertiefungsmodul_b: Massenspektrometrie und Photochemie
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Massenspektrometrie und Photochemie, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
WP CHE-MM-CH_ThC_VM1-M-5
Vertiefungsmodul_a: MO-Theorie und relativistische Quantenchemie
in WiSe DE 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_ThC_VM2-M-5
Vertiefungsmodul_b: Praktikum Computerchemie
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Praktikum Computerchemie, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
WP CHE-MM-Ch_ThC_VM3-M-7
Vertiefungsmodul_a: Algorithmen der Quantenchemie und Gruppentheorie
in SuSe DE 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_ThC_VM4-M-5
Vertiefungsmodul_b: Praktikum Methodenentwicklung in der Theoretischen Chemie
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Praktikum Methodenentwicklung in der Theoretischen Chemie, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
WP CHE-MM-Ch_TC_VM1-M-7
Vertiefungsmodul_a: Angewandte Heterogene Katalyse
in WiSe DE 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_TC_VM2-M-7
Vertiefungsmodul_b: Angewandte Heterogene Katalyse
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Angewandte Heterogene Katlyse, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
WP CHE-MM-Ch_TC_VM3-M-7
Vertiefungsmodul_a: Molekulare Katalyse
2 Sem. from WiSe/SuSe DE 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_TC_VM4-M-7
Vertiefungsmodul_b: Molekulare Katalyse
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Molekulare Katalyse, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
WP CHE-MM-Ch_BCLC_VM1-M-5
Vertiefungsmodul_a: Strukturelle Biochemie und Enzymologie
in WiSe DE/EN 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_BCLC_VM2-M-6
Vertiefungsmodul_b: Strukturelle Biochemie und Enzymologie
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Strukturelle Biochemie und Enzymologie, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
WP CHE-MM-Ch_BCLC_VM3-M-6
Vertiefungsmodul_a: Life Science
2 Sem. from WiSe/SuSe DE 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_BCLC_VM4-M-6
Vertiefungsmodul_b: Life Science
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Life Science, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
WP CHE-MM-Ch_BCLC_VM5-M-6
Vertiefungsmodul_a: Lebensmittelchemie
2 Sem. from WiSe/SuSe DE 8.0 CP
WP CHE-MM-Ch_BCLC_VM6-M-6
Vertiefungsmodul_b: Lebensmittelchemie
in diesem Studiengang: Vertiefungsmodul_p: Lebensmittelchemie, 8.0 LP (240 h)
in WiSe/SuSe DE 12.0 CP
Compulsory Elective Modules

Section Schwerpunktmodule der Wirtschaftswissenschaften

Als Schwerpunktmodule der Wirtschaftswissenschaften sind der in der Prüfungsordnung des Masterstudiengangs Wirtschaftsingenieurwesen vom 21. Oktober 2009 in der aktuellsten Fassung unter B.1 genannte wirtschaftswissenschaftliche Schwerpunkt I und der unter B.2 genannte wirtschaftswissenschaftliche Schwerpunkt II im Gesamtumfang von mindestens 26 LP zu erbringen. Die Wahlmöglichkeiten sowie die zu erbringenden Studien- und Prüfungsleistungen können der Masterprüfungsordnung Wirtschaftsingenieurwesen sowie dem dazugehörigen Modulhandbuch in der jeweils aktuellsten Fassung entnommen werden. Dabei sind in jedem Schwerpunktfach mindestens 13 LP zu erwerben, wobei 4 LP in Form eines dem jeweiligen Schwerpunktfach zugehörigen Seminars erbracht werden müssen.

Bei der Wahl der Schwerpunktmodule der Wirtschaftswissenschaften ist zu beachten:

Es wird empfohlen, Schwerpunkte auszuwählen, zu denen das passende Bachelormodul bereits erbracht wurde.

Stand September 2020 stehen folgende Schwerpunktfächer zur Auswahl:

WP WIW-WIN-MPOOL-7
Field of Specialization: Business Information Systems & OR
[4.0 - 6.0] CP
WP WIW-CON-MPOOL-7
Field of Specialization: Management Accounting
[4.0 - 9.0] CP
WP WIW-ET-MPOOL-7
Field of Specialization: Economic Theory
[4.0 - 4.5] CP
WP WIW-EPS-MPOOL-7
Field of Specialization: Entrepreneurship
[3.0 - 6.0] CP
WP WIW-FE-MPOOL-7
Field of Specialization: Financial Economics
[4.0 - 6.0] CP
WP WIW-FUB-MPOOL-7
Field of Specialization: Finance and Banking Management
[4.0 - 4.5] CP
WP WIW-HRMOB-MPOOL-7
Field of Specialization: Human Resource Management and Organizational Behavior
[4.0 - 9.0] CP
WP WIW-IWR-MPOOL-7
Field of Specialization: Intellectual Property and Business Law
[4.0 - 9.0] CP
WP WIW-IOE-MPOOL-7
Field of Specialization: Industrial Economics
[4.0 - 4.5] CP
WP WIW-LOG-MPOOL-7
Field of Specialization: Logistics
[4.0 - 4.5] CP
WP WIW-MKT-MPOOL-7
Field of Specialization: Marketing Management
[3.0 - 6.0] CP
WP WIW-MDT-MPOOL-7
Field of Specialization: Managing the Digital Transformation
[4.0 - 4.5] CP
WP WIW-POM-MPOOL-7
Field of Specialization: Produktionsmanagement
[4.0 - 9.0] CP
WP WIW-RE-MPOOL-7
Field of Specialization: Environment, Resources, Energy: Economics and Policy
[4.0 - 4.5] CP
WP WIW-SWP-MPOOL-7
Field of Specialization: Taxation and Auditing
WP WIW-SIC-MPOOL-7
Field of Specialization: Strategy, Innovation and Cooperation
[4.0 - 9.0] CP
WP WIW-SMG-MPOOL-7
Field of Specialization: Sustainability Management
[4.0 - 9.0] CP
Thesis

Section Masterabschlussmodul

P CHE-MM-WCh-MArb-M
Masterabschlussmodul (Master Wirtschaftschemie)
in WiSe/SuSe DE/EN 30.0 CP